Börsenblick

Zurück September Weiter
Zurück 2019 Weiter

Aktienanalyse:
Intel: Bären bereiten sich auf eine weitere Attacke vor

Aktuelle Analyse der Intel Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Selbst die positiven Intel auch in den kommenden Tagen und Wochen weiter belasten. Die positiven Sommermonate Juni und Juli sind vorüber und nahezu der gesamte Anstieg wurde jetzt innerhalb weniger Wochen wieder verspielt. Mit dem Bruch der gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 drehte sich das Momentum und die jüngste Zwischenkonsolidierung im Rahmen einer Bärenflagge endete wenig überraschend an den gleichen Indikatoren. Mit Ende der vorigen Wochen wurde diese Formation deutlich nach unten verletzt und somit wurden neue Verkaufssignale ausgelöst.

Expertenmeinung: Mit eher negativen Signalen machen sich die Bären jetzt für eine weitere Attacke bereit. Das nächste Kursziel in Richtung der Marke von 43 USD dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit noch diese Woche erreicht werden. Danach wird es spannend. Sollte das längerfristige Unterstützungsband im Bereich zwischen 42 und 43 USD ebenfalls verletzt werden, könnte es eine Etage tiefer gehen. Abschläge auf bis zu 33 USD wären in Folge nicht mehr ausgeschlossen und die Lage könnte sich weiter zuspitzen. Wir revidieren unsere Aussichten auf Intel nach unten.

Aussicht: BÄRISCH

Chart vom 23.08.2019 mit Kurs: 44.96 Kürzel: INTC | Onlinebroker Aktienempfehlungen

Sie möchten täglich vor Börsenstart unsere Chartanalysen per E-Mail erhalten? Dann abonnieren Sie hier unseren Börsennewsletter mit aktuellen Börsennews.

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon EINFACH ANRUFEN
+41 435086312
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.CH
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN