IPO – Infos und News zum Thema Initial Public Offering

Der IPO ist der Anfang jedes erfolgreichen Unternehmens an der Börse. Die Abkürzung IPO steht für “Initial Public Offering” und beschreibt, vereinfacht gesagt, den Börsengang eines Unternehmens.

Initial Public Offering bedeutet „erstes öffentliches Angebot“. Mit dem IPO erhalten interessierte Anleger zum ersten Mal die Möglichkeit, Aktien eines Unternehmens, das neu an die Börse geht, zu erwerben. Hier erfahren Sie alles, was Sie zum Thema IPO wissen müssen. Wir erklären leicht und verständlich, was genau ein IPO ist, welche Gründe es für ein IPO gibt und wie das sogenannte “going public” funktioniert und abläuft. Ausserdem stellen wir potenzielle IPO Kandidaten 2020 vor und analysieren aktuelle Börsengänge.

IPO 2020: Neuigkeiten zu aktuellen und geplanten Börsengängen

Bis aus Spekulationen über einen Börsengang ein tatsächliches IPO wird, vergeht viel Zeit. Die ersten Nachrichten und Meldungen über IPOs verbreiten sich somit lange bevor definitiv klar ist, wann und ob ein Börsengang stattfindet.

In unseren IPO News halten wir Sie auf dem Laufenden, was mögliche Neuemissionen 2020 betrifft und wie aussichtsreich ein IPO ist. Wer IPO Aktien kaufen möchte, ist auf Expertenwissen angewiesen, denn nicht immer führt ein IPO zu einem unmittelbaren Kursanstieg. Und da es keine Kurshistorie gibt, die mit der Charttechnik analysiert werden kann, muss sich der Aktienhändler auf News und eine fachliche Bewertung des Unternehmens (Fundamentalanalyse), etwa auf Grundlage von Unternehmenskennzahlen, stützen. Daher nehmen wir für Sie Unternehmen unter die Lupe, die aktuell an die Börse gehen, und verfolgen die Entwicklung der Aktien nach einem IPO.

IPO Unternehmen im Blick

Bei stark nachgefragten IPO-Aktien kommt es in den ersten Tagen nach einem Börsengang nicht selten zu hohen Kurszuwächsen – selbst Verdopplungen der Aktienkurse oder mehr gab es schon zu beobachten.

Ein IPO funktioniert allerdings nicht immer problemlos. So wurde etwa der Handel der Facebook Aktie erst mit grosser zeitlicher Verzögerung gestartet, aufgrund von Server-Problemen. Auch gibt es viele Beispiele von Aktien, die anfangs stark stiegen, aber schon nach kurzer Zeit Verluste verkraften mussten. Andere Aktien stiegen kaum und begannen zeitnah zu fallen. Die Uber Aktie beispielsweise tendierte 4 Monate nach dem IPO mehr als 10 Prozent unter ihrem Eröffnungskurs. Und das, obwohl sich viele Anleger und Analysten grosse Kurssprünge erhofften. Ein IPO ist somit keine Garantie auf sichere Gewinne. Um Ihnen Ihre Handelsentscheidungen zu erleichtern, haben wir für Sie alle wichtigen IPO Unternehmen im Blick und berichten über die neuesten Ereignisse im Bereich IPO.

IPO News