Börsenblick - Ihr Marktüberblick für Aktien und Indizes

In der aktuellen Niedrigzins-Phase führt für Anleger kein Weg an Aktien vorbei, da auf Sparbücher, Lebensversicherungen und Anleihen fast keine Zinsen mehr gezahlt werden. Allerdings stehen Sparer sehr häufig vor der Frage, in welche Aktien sie investieren sollen und machen sich daher auf die Suche nach aktuellen Aktienempfehlungen. Denn die Auswahl an Aktien ist fast grenzenlos. Ob traditionelle Werte oder hochspekulative Trendaktien – für ein erfolgreiches Investment in gute Aktien bedarf es fundierter Aktienanalysen.

Welche Aktien sollten Sie kaufen, verkaufen oder halten?

Die Entscheidung für den Kauf einer Aktie ist oft emotional geprägt und kann auch mit der Liebe des Anlegers zu einem Unternehmen zusammenhängen. Ob Aktienkäufe auf der Basis von Liebe jedoch zu langfristigen Gewinnen führen, steht in den Sternen. Um aber Ihre Liebe zur Börse und Aktien zu unterstützen, analysieren unsere Experten täglich die weltweiten Finanzmärkte und liefern Ihnen Entscheidungshilfen, welche Aktien Sie kaufen könnten.

Technische Aktienanalysen - aktuelle und kostenlose Aktienempfehlungen

Auf der folgenden Seite finden Sie eine Übersicht von empfehlenswerten Aktien, die aktuell sehr spannend sind. Täglich analysieren unsere Experten für Sie kostenlos in unserem Marktüberblick, LYNX Börsenblick, Aktien und Indizes aus Deutschland, Europa und den USA, beleuchten Hintergründe und skizzieren mögliche Entwicklungen mithilfe der technischen Chartanalyse. Unsere professionellen Analysen der Finanzmärkte sind ein Service für alle Anleger und Investoren, die nach Aktientipps und Aktien Kaufempfehlungen suchen oder ihr Wissen erweitern möchten. Schließlich steht jeder Anleger einmal vor der Frage, welche Aktie er kaufen, verkaufen oder halten soll. Unsere unabhängigen Aktienempfehlungen von echten Börsenexperten sollen dabei unterstützen.
EUR.GBP
not-valued

Euro/Britisches Pfund: Laufen die Euro-Bären in die Falle?

Der Kursverlauf des Euro zum Britischen Pfund zeigt deutlich: Der Euro verliert an Boden, das Pfund legt wieder zu. Das preist keine massiven Zinssenkungen der Bank of England ein, keine Anleihekäufe, keine Kapitalfrucht ausländischer Investoren aus UK.

Weiterlesen
Boeing
bearish

Boeing: Was werden die Zahlen heute bringen?

Die Nachricht, dass der Topmanager McAllister den Flugzeughersteller inmitten der 737-Krise verlässt, sorgte dieser Tage für wenig Freude unter den Anlegern. Der Kurs der Boeing Aktie stürzte regelrecht in den Keller. Dies liegt wohl auch daran, dass sich zahlreiche Anleger etwas verunsichert vor der Bekanntgabe der neuen Quartalsergebnisse zeigen.

Weiterlesen
Continental
not-valued

Continental: Mut oder Leichtsinn?

Nachdem der Automobiltechnik- und Reifenhersteller Continental am Dienstagmittag überraschend Eckdaten zum dritten Quartal auf den Tisch legte (die eigentliche Bilanz wird erst im November erwartet), reagierte die Aktie zunächst mit einem kleinen Kursprung, gab dann binnen Minuten den Gewinn wieder ab und entschied sich zum Handelsende doch für die Oberseite.

Weiterlesen
EURO STOXX 50
not-valued

Euro Stoxx: Auf dem Sprung … auf schmalem Grat

Solange nichts schiefgeht, kann man nie sicher sein, aus welchem Holz ein Trendimpuls geschnitzt ist. Denn selbst ohne fundamentalen Unterbau können Kurse ihre Trendrichtung beibehalten, wenn die Marktteilnehmer nur verbissen genug die Spur halten.

Weiterlesen
Software AG
not-valued

Software AG geht durch die Decke

Software AG hat die Hälfte an Wert verloren, doch plötzlich legt man wieder starke Zahlen vor. Ist das die Trendwende? Luft wäre jedenfalls vorhanden. Die Aktie hat den Abwärtstrend überwunden, einen Boden ausgebildet und ein Kaufsignal generiert. Wo liegen mögliche Kursziele?

Weiterlesen
Ballard Power
bullish

Ballard-Power: Partystimmung bei Brennstoffzellen-Aktien geht weiter

Exakt zum richtigen Zeitpunkt hatten wir Anfang Oktober die technische Gesamtsituation der Brennstoffzellen-Aktie Ballard Power beschrieben. Nach dem Ausbruch über 4.75 USD kehrte die Aktie wieder zu diesem so wichtigen Niveau zurück. Dies nennt man im Fachjargon einen sogenannten Pullback.

Weiterlesen
MorphoSys
bearish

Morphosys: Folgt eine erneute Attacke der Bären?

Während sich der DAX weiter seinen Weg nach oben bahnt, trennt sich derzeit auf dem Parkett die berühmte Spreu vom Weizen. Zahlreiche deutsche Aktien haben dieser Tage den Turbo gezündet und teils neue Hochs erreicht. Beim Biotechnologieunternehmen Morphosys zeigt sich jedoch ein ganz anderes Bild.

Weiterlesen
LVMH
not-valued

LVMH: Ist diese Aktie die Ausnahme von der Regel?

Eine alte und bewährte Börsenregel sagt, dass keine Aktie eine Einbahnstraße ist. Das mag bisweilen so wirken, wenn ein Kurs ungewöhnlich lange und weit zulegt und dabei sogar einem negativen Gesamtmarkt trotzt. Aber irgendwann kommt eben doch eine Korrektur, daher tut man gut daran, so die alten Hasen, einer allzu starken Rallye nicht hinterherzulaufen.

Weiterlesen
Evotec
not-valued

Evotec: Geht das hier etwa noch tiefer?

Evotec als Teil der Biotechbranche bewegt sich in einem Wachstumsumfeld, das weder vom BrExit noch vom US-Handelskrieg nennenswert beeinträchtigt wird. Und der Wirkstoff-Forscher wird 2019 seine Wachstumsstory fortsetzen. Für den Umsatz liegen die Schätzungen derzeit im Schnitt bei ca. +16 Prozent.

Weiterlesen
Apple
bullish

Apple: Neues Allzeithoch und Blick auf die bevorstehenden Quartalsergebnisse

Erneut zeigt sich das Technologieunternehmen Apple als wichtiges Zugpferd an der Wall Street. Während bekannte Namen wie Amazon, Facebook, Netflix oder auch Alphabet doch noch ein gutes Stück von ihren Hochs entfernt sind, schaffte es das Unternehmen wieder einmal an die Spitze der Gewinner unter den Schwergewichten.

Weiterlesen
Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon EINFACH ANRUFEN
+41 435086312
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.CH
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN