Optimismus im Handelsstreit treibt die Börsen in Asien, Europa und an der Wall Street

Das Highlight der neuen Börsenwoche wird am Donnerstag um 13:45 Uhr der EZB-Zinsentscheid sein und vor allem die im Anschluss um 14:30 Uhr stattfindende EZB-Pressekonferenz mit „Noch-EZB-Präsident“ Mario Draghi. Die neue Woche bringt zudem deutsche und US-Verbraucherpreise für den August am Donnerstag und den US-Einzelhandelsumsatz für den August am Freitag. Von Unternehmensseite liegen nur wenige Quartalsberichte vor. Als Aktie der Woche wird der S&P 500-Konzern The Kroger & Co. präsentiert.

Aktie der Woche

Kroger – eines der größten US-Einzelhandelsunternehmen

Die The Kroger Co. betreibt unter verschiedenen Marken 2.764 Supermärkte mit 44 Verteilerzentren. Neben eigenständigen Supermärkten finden sich auch Discounter sowie in Einkaufszentren integrierte Supermärkte. Kroger gehört zu den größten Einzelhändlern weltweit und erzielte mit rund 453.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 121,1 Mrd. US-Dollar. . Das Unternehmen wurde 1883 von Barney Kroger in Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio gegründet. Noch heute befindet sich dort der Firmensitz.

Weiterlesen

Börse aktuell

Der DAX beendete die Börsenwoche mit einem Kursplus von 2,11 Prozent und schloss am Freitag einen weiteren Handelstag mit einem Kursgewinn. Zum Xetra-Schluss notierte der DAX mit einem Plus von 0,54 Prozent und 12.191,73 Zählern. Der Optimismus in Sachen Handelsstreit befeuerte neben der Zuversicht auf eine Schützenhilfe der Europäischen Zentralbank (EZB) am kommenden Donnerstag die Aktienmärkte in Europa.

Weiterlesen

Chartanalyse DAX und Co.

Wie schon gegen Ende der vorletzten Handelswoche kämpfte der DAX-Future (FDAX) auch am Montag und Dienstag vorerst mit der 12.000-Punkte-Marke und konnte diesen Widerstand nicht überschreiten. Am Mittwoch setzte der erwartete Breakout in Aufwärtsrichtung ein und die Ziele 12.150 und 12.200 konnten sauber angelaufen werden.

Weiterlesen

Volkswirtschaftliche Daten und Unternehmensnachrichten

Hier finden Sie alle wichtigen Termine zu Veröffentlichungen von volkswirtschaftlichen Zahlen und Daten, Unternehmensergebnissen oder Ereignissen, die in der aktuellen Woche an den weltweiten Börsen eine Rolle spielen.

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Aktien wurden ausgebombt: Völlig übertrieben?

Was haben die meisten Verlierer-Aktien gemeinsam? Gibt es unter ihnen auch gute Anlagechancen? Wir haben einige Kandidaten für Sie aufgespürt, bei denen der Bär wahrscheinlich zu lange getanzt hat.

Weiterlesen
not-valued

Adesso: Allzeithoch oder Übernahmekandidat?

Genau hier hat Adesso bereits mehrfach gedreht und dann Rallyes von 30-50% hingelegt. Das könnte jetzt wieder der Fall sein. Der Abwärtstrend ist überwunden, nimmt die Aktie jetzt das Allzeithoch ins Visier?

Weiterlesen
not-valued

Keurig Dr Pepper: Es ist nicht, wie es scheint

Keurig, Green Mountain Coffee, Dr Pepper Snapple. Das Übernahmen-Karussell dreht sich. In vielen Fällen bringt das wenig Gutes, doch hier scheint alles nach Plan zu laufen. Der Gewinn steigt sprunghaft an. Übersieht der Markt etwas?

Weiterlesen
bullish
Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon EINFACH ANRUFEN
+41 435086312
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.CH
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN