LYNX Wochenausblick KW 10

In dieser Woche haben die Händler eine Reihe von Einkaufsmanagerindizes des verarbeitenden Gewerbes und des Dienstleistungssektors aus Europa, den USA und China zu bewerten. Nicht zu vergessen sind außerdem die vier Notenbanksitzungen mit anstehenden Leitzinsentscheidungen und am Freitag die Veröffentlichung der US-Arbeitsmarktdaten für den Monat Februar. Zusätzlich muss natürlich auch die sich zuspitzende Lage in der Ukraine genau beobachtet werden. In unserer Aktienbetrachtung widmen wir uns diese Woche dem  Weltkonzern General Electric.

Aktie der Woche

Aktie der Woche – General Electric

General Electric – globaler Mischkonzern aus Connecticut Fundamentaler Blick General Electric (Börsenkürzel: GE [NYSE]) ist nicht deckungsgleich mit der deutschen Siemens AG, jedoch fällt es …

Weiterlesen

Unser Ausblick auf die Fundamentaldaten

DAX tritt auf der Stelle – Lage in der Ukraine spitzt sich zu Auf Monatssicht hat der deutsche Leitindex DAX rund vier Prozent hinzugewonnen, jedoch …

Weiterlesen

Unser charttechnischer AusblicK - Kommt der Sprung über wichtige Marken?

DAX-Future (Kontrakt 03-14) Der DAX-Future zeigte in den letzten Handelstagen keine wirklichen Ambitionen, die Long-Seite in einer sauberen Trendbewegung fortzusetzen, und endete am Freitagabend leicht …

Weiterlesen

Volkswirtschaftliche Daten und Unternehmensnachrichten

Die neue Börsenwoche beginnt schon am Montag mit einem vollen Datenkalender. Gleich zur europäischen Markteröffnung  wird der spanische Einkaufsmanagerindex des verarbeitenden Gewerbes für den Februar …

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Apple, Intel, Wynn, Texas Instr: Diese Aktien brechen aus

Aktien sind teuer, die Konjunktur trübt sich ein. Nur die Hoffnung hält die Märkte zusammen. Zeit für kurzfristige Trades.

Weiterlesen
not-valued

Der Lithium-Weltmarktführer startet

Albemarle hat eine umfassende Korrektur vollzogen, doch jetzt zeigt die Aktie plötzlich relative Stärke. Gelingt ein Ausbruch, ergibt sich daraus erhebliches Kurspotenzial.

Weiterlesen
not-valued

Intel: Jetzt kommt wieder Schwung ins Kursgeschehen – Kaufsignale!

Es ist soweit. Die Bullen haben sich die Vormachtstellung bei der Aktie des Chipherstellers Intel wieder zurückerarbeitet und zeigen sich in Bestform. In den letzten Monaten war das Wertpapier deutlich angeschlagen, nachdem der Konzern im April dieses Jahres die Aussichten für das zweite Quartal, als auch für das Gesamtjahr leicht nach unten revidiert hatte.

Weiterlesen
bullish
Online Broker LYNX:
Profitieren Sie von den vielen Vorteilen

LYNX hat eine Menge zu bieten und ist nicht umsonst seit Jahren einer der besten Online-Broker - Bestellen Sie jetzt unser kostenloses Informationspaket oder eröffnen Sie das Depot direkt online und überzeugen Sie sich selbst

Information package image
Inhalt Informationspaket
  • Broschüre mit detaillierten Informationen über LYNX
  • Tarifvergleich
  • Depoteröffnungsantrag
Pflichtfeld
    Ich möchte den LYNX Börsenblick kostenlos per E-Mail erhalten: Täglich 10 aktuelle Aktien-News von unseren Börsenexperten, wie Achim Mautz. Die optimale Unterstützung für Ihr Trading.
    • oder
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Mit Betätigen der "Gratis Infopaket anfordern"- bzw. "Direkt Depot online eröffnen"-Schaltfläche erklären Sie sich mit dem Empfang der Informationsunterlagen von LYNX einverstanden. Sie erlauben LYNX, gegebenenfalls schriftlich, telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, um Sie über Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Die Erlaubnis kann jederzeit schriftlich an service@lynxbroker.ch widerrufen werden.
Contact icon EINFACH ANRUFEN
+41 435086312
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.CH
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN