Börsenblick

Zurück Juli Weiter
Zurück 2020 Weiter

Börsenblick - Ihr Marktüberblick für Aktien und Indizes

In der aktuellen Niedrigzins-Phase führt für Anleger kein Weg an Aktien vorbei, da auf Sparbücher, Lebensversicherungen und Anleihen fast keine Zinsen mehr gezahlt werden. Allerdings stehen Sparer sehr häufig vor der Frage, in welche Aktien sie investieren sollen und machen sich daher auf die Suche nach aktuellen Aktienempfehlungen. Denn die Auswahl an Aktien ist fast grenzenlos. Ob traditionelle Werte oder hochspekulative Trendaktien – für ein erfolgreiches Investment in gute Aktien bedarf es fundierter Aktienanalysen.

Welche Aktien sollten Sie kaufen, verkaufen oder halten?

Die Entscheidung für den Kauf einer Aktie ist oft emotional geprägt und kann auch mit der Liebe des Anlegers zu einem Unternehmen zusammenhängen. Ob Aktienkäufe auf der Basis von Liebe jedoch zu langfristigen Gewinnen führen, steht in den Sternen. Um aber Ihre Liebe zur Börse und Aktien zu unterstützen, analysieren unsere Experten täglich die weltweiten Finanzmärkte und liefern Ihnen Entscheidungshilfen, welche Aktien Sie kaufen könnten.

Technische Aktienanalysen - aktuelle und kostenlose Aktienempfehlungen

Auf der folgenden Seite finden Sie eine Übersicht von empfehlenswerten Aktien, die aktuell sehr spannend sind. Täglich analysieren unsere Experten für Sie kostenlos in unserem Marktüberblick, LYNX Börsenblick, Aktien und Indizes aus Deutschland, Europa und den USA, beleuchten Hintergründe und skizzieren mögliche Entwicklungen mithilfe der technischen Chartanalyse. Unsere professionellen Analysen der Finanzmärkte sind ein Service für alle Anleger und Investoren, die nach Aktientipps und Aktien Kaufempfehlungen suchen oder ihr Wissen erweitern möchten. Schließlich steht jeder Anleger einmal vor der Frage, welche Aktie er kaufen, verkaufen oder halten soll. Unsere unabhängigen Aktienempfehlungen von echten Börsenexperten sollen dabei unterstützen.
Facebook
not-valued

Facebook: Der Schlag kam aus dem Nichts

Coca Cola, Unilever, Hershey, Honda und Levi Strauss stellen jegliche Werbung bei Facebook ein. Wer ist der Nächste? Und wie viele Unternehmen haben ihre Werbebudgets mit Blick auf Corona ohnehin schon eingedampft?

Weiterlesen
Facebook
neutral

Facebook: Fehlausbruch mit heftigen Folgen

Vorige Woche noch hatte ich die Aktie des Social-Media-Unternehmens Facebook als möglichen Breakout-Kandidaten in Aussicht gestellt. Zu Beginn der Woche war es dann auch soweit. Der Kurs stieg erstmals in der Geschichte über die Marke von 240 USD und die Bullen schienen abermals Schwung für eine Fortsetzung der Rallye zu holen. Doch weit gefehlt.

Weiterlesen
DAX
bullish

DAX: Aktuell wichtige Marken und Niveaus

Nach wie vor präsentiert sich der Deutsche Aktienindex in einer gesamtheitlich recht guten Verfassung. Die Serie von höheren Hochs und höheren Tiefs wurde auch im Juni nicht gebrochen.

Weiterlesen
NASDAQ 100
not-valued

Nasdaq 100: Zwei „Evening Stars“ sind oft schon einer zu viel

Natürlich wollten die Investoren den Durchhalteparolen aus Washington glauben. Wer wollte denn nicht, dass alles schnell wieder normal würde, die US-Wirtschaft im Eiltempo wieder auf den vorherigen Level zurückkehrt und die Unternehmensgewinne so schnell die vorherigen Rekorde überwinden, dass man lieber heute als morgen massiv auf die Long-Seite setzen muss?

Weiterlesen
Adobe
not-valued

Adobe Inc.: Das ist nicht der Gesamtmarkt – aber hier läuft’s!

Wie werden die großen Technologieunternehmen wohl im jetzt endenden zweiten Quartal abschneiden? Zumindest die Softwarebranche könnte gut durch die „Lockdown-Periode“ gekommen sein. Das deutet die Quartalsbilanz des Software-Riesen Adobe an.

Weiterlesen
Boeing
not-valued

Boeing: Bis heute ein Loser, auch weiterhin ein Loser?

Stark wirkende US-Arbeitsmarktdaten und die feste Erwartung, dass sich die US-Wirtschaft rasant erholen werde, sorgten bei Boeing Anfang Juni für einen fulminanten Ausbruch aus einem ansteigenden Dreieck. Heute, drei Wochen später, ist die Aktie bereits wieder deutlich in diese Formation zurück gefallen.

Weiterlesen
Tesla
bullish

Tesla: Was passiert, wenn diese Marke nicht hält?

Die Aktie des Elektrofahrzeugherstellers Tesla hat in den letzten Wochen und Monaten wohl so manche Fantasie der Bären regelrecht vernichtet. Zahlreiche Leerverkäufer wurden überrollt und mussten auf dem Weg nach oben ihre Positionen schließen.

Weiterlesen
NIKE
not-valued

Nike: Schlagartiges Ende?

Nike hat erschreckende Quartalszahlen vorgelegt. Das Geschäft ist geradezu kollabiert, man hat hunderte Millionen Dollar verloren. Dennoch steht die Aktie am Allzeithoch. Ein Vorbote für die Märkte? Ergibt das alles noch Sinn? Party like 1999?

Weiterlesen
Goldman Sachs
bullish

Goldman Sachs: Kommt es zum Breakout?

Von Ende Mai bis Anfang Juni erlebten die US-Banken einen regelrechten Höhenflug. Die Aktien von Goldman Sachs, JP Morgan oder auch Bank of America gingen quasi durch die Decke. Doch die Rallye wurde mittlerweile wieder beendet, denn Gewinnmitnahmen setzten ein und zahlreiche Anleger realisierten ihre Kursgewinne.

Weiterlesen
Equifax
bullish

Equifax könnte ein Geheimtipp sein

Bislang hatten wir das Unternehmen Equifax in unseren Analysen von LYNX noch nicht erwähnt. Der US-Finanzdienstleister ist derzeit die größte Wirtschaftsauskunftei der USA. Dies mag zwar wenig beeindruckend klingen, doch beim Blick auf den mehrjährigen Chart der Aktie wird rasch klar, dass die Geschäfte gut laufen.

Weiterlesen
Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon EINFACH ANRUFEN
+41 435086312
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.CH
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN