Krones Aktie Prognose Krones: Die Lage verbessert sich – schon kaufen?

News: Aktuelle Analyse der Krones Aktie

von |
In diesem Artikel

Krones
ISIN: DE0006335003
|
Ticker: KRN --- %

---
EUR
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Chartanalyse
Basis 6 Monate neutral
Zur Krones Aktie
Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Bodenbildung der Aktie des Herstellers von Maschinen für die Herstellung, Abfüllung und Verpackung von Getränken und Nahrungsmitteln setzt sich seit voriger Woche weiter fort. Den Tiefststand der Korrektur hat die Krones-Aktie bereits im März gesehen – wesentlich früher als der DAX. Im Anschluss wurden Rückschläge von Investoren laufend genutzt, um sich neu zu positionieren und der Abwärtstrend wurde erstmals im Mai dieses Jahres gebrochen.

Gleichzeitig bildete sich im Bereich von 90 EUR ein hartnäckiger Widerstand, welcher bislang noch nicht überwunden werden konnte. Aktuell nähern sich die Kurse erneut dieser Hürde, um einen weiteren Versuch zu unternehmen. Der Trend befindet sich in einer neutralen Phase.

Die aktuellen Kurse, Charts, Dividenden und Kennzahlen zur Krones Aktie finden Sie hier.

Expertenmeinung: Die Aktie könnte in den kommenden Wochen überaus interessant werden, denn ein Breakout über das Niveau von 90 EUR würde ein klares Kaufsignal mit sich bringen. Vorerst ist es aber noch zu früh, um hier bereits bullisch zu werden, doch die relative Stärke gegenüber dem deutschen Aktienmarkt ist nicht von der Hand zu weisen.

Die letzten beiden Tage waren alles andere als einfach und das Papier schaffte es, die jüngst begonnene Aufholjagd fortzusetzen. Das macht Mut für mehr. Vorerst belasse ich die Bewertung auf neutral, welche bei Ausbruch über den Widerstand jedoch auf bullisch angehoben werden kann.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 14.09.2022 Kurs: 86.05 Kürzel: KRN | Online Broker LYNX
Eine ausgezeichnete Handelsplattform

Handeln Sie Wertpapiere wie Aktien, ETFs, Optionen, Futures, Zertifikate, Optionsscheine und mehr an 150 Märkten und Börsenplätzen in 33 Ländern über eine moderne und professionelle Trading-Software. Informieren Sie sich hier: Handelsplattform Trader Workstation

Ab jetzt täglich die neuesten Börsenblick-Analysen per E-Mail erhalten
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.