DAX hält sich vor dem Hexensabbat stabil

In der neuen Börsenwoche steht am Dienstag um 10:00 Uhr der ifo-Geschäftsklimaindex für den September zur Veröffentlichung an und am selben Tag um 16:00 Uhr das US-Verbrauchervertrauen für den September von Conference Board. Von der Unternehmensseite liegen nur wenige Quartalsberichte vor, so zum Beispiel von Nike, Micron Technology, Accenture oder Blackberry. Als Aktie der Woche wird der US-Reifenhersteller Goodyear präsentiert.

Aktie der Woche

Goodyear – Auch Elektrofahrzeuge benötigen glücklicherweise Reifen

Die Goodyear Tire & Rubber Company entwickelt, produziert, vermarktet und vertreibt Reifen aller Größenordnungen und für nahezu jeden Bedarf. Zu den bekanntesten Reifenmarken des Konzerns gehören neben Marke Goodyear auch Fulda, Dunlop, Sava, Kelly Tires und Debica. Gegründet wurde die Goodyear Tire & Rubber Company bereits 1898.

Weiterlesen

Börse aktuell

Der Deutsche Aktienindex konnte sich im Verlauf der Handelswoche zwar in Schlagdistanz zum Jahreshoch bei 12.656,05 Punkten halten, doch auch nach dem Fed-Zinsentscheid sah die Wochenbilanz bis dato recht mager aus. Auch rund um den am Freitag an der Terminbörse Eurex stattfindenden „Hexensabbat“ passierte abschließend betrachtet nicht viel.

Weiterlesen

Chartanalyse DAX und Co.

Die vergangene Handelswoche war extrem unvolatil und somit pendelte der FDAX lediglich in einer Range von rund 150 Punkten. Bereits am Dienstag konnte das Wochentief nahe der richtungsentscheidenden Marke von 12.300 markiert werden und das Hoch lag am Freitag nahe 12.450. Die angenommene Aufwärtstendenz oberhalb von 12.300 wurde somit zwar bestätigt

Weiterlesen

Volkswirtschaftliche Daten und Unternehmensnachrichten

Hier finden Sie alle wichtigen Termine zu Veröffentlichungen von volkswirtschaftlichen Zahlen und Daten, Unternehmensergebnissen oder Ereignissen, die in der aktuellen Woche an den weltweiten Börsen eine Rolle spielen.

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Daimler: Trendwendeformation steht vor der Vollendung, aber …

Noch Anfang vergangener Woche sah das Chartbild der Daimler-Aktie massiv bärisch aus. Die Mitte August gestartete Rallye stand kurz davor, komplett abverkauft zu werden, die dadurch entstandene obere Wendemarke im September lag tiefer als das davor liegende Zwischenhoch aus dem Juli …

Weiterlesen
not-valued

Intel: Gelingt der ganz große Ausbruch?

Die Wall Street hat sich in der vorigen Woche wieder aus der Korrekturphase befreien können und die Hoffnung zahlreicher Anleger ist groß, dass jetzt schon bald neue Allzeithochs erreicht werden dürften. Beim Chiphersteller Intel ist es zwar noch nicht soweit, doch auch hier sind die Kurse an einem äußerst interessanten Niveau angekommen.

Weiterlesen
neutral

GFT Technologies mit sensationellem Breakout: +10% in zwei Tagen

Die Aktie des deutschen Informationstechnik-Dienstleisters befand sich für eine lange Zeit unter Beschuss. Nach einer sensationellen Rallye im Jahr 2015 mussten sich die Bullen von den goldenen Zeiten verabschieden und so ging es seit 2016 mit den Kursen fast permanent in Richtung Süden.

Weiterlesen
bullish
Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon EINFACH ANRUFEN
+41 435086312
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.CH
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN