Silber Future Prognose Silber: Bereitmachen für die nächste Kursexplosion?

News: Aktuelle Analyse des Silber Future Futures

von |
In diesem Artikel

Silber Future
ISIN: --
|
Ticker: SI
|
Währung: USD
Chartanalyse
Basis 6 Monate neutral

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Bislang zeigte das Edelmetall im letzten Halbjahr wahrlich nicht allzu viel Stärke und befand sich bis Anfang Oktober in einem beständigen Abwärtstrend. Mit dem Ausbruch über das Pivot-Hoch von September gelang die entscheidende Trendwende und gleichzeitig der Übergang in einer neutrale Trendphase. Doch die Bullen haben ihr Momentum überraschend schnell wieder verloren. Sowohl die Marke bei 20 USD als auch die gebrochene Trendlinie konnten bislang im Pullback nicht gehalten werden. Ist der Ausflug in Richtung Norden somit schon wieder vorbei?

Expertenmeinung: Nach wie vor sehen wir seit Anfang September eine Serie von höheren Tiefs. Solange diese gehalten werden kann, besteht zumindest die Hoffnung auf mehr. Dennoch sollten interessierte Anleger auf eine deutliche Wende warten und nicht einfach zuschlagen, weil der bärische Trend kurzfristig gebrochen wurde. Ideal wären Kurse über dem Hoch von Dienstag, um eine erneute Umkehr nach oben anzuzeigen. Danach könnte möglicherweise eine weitere Kursrallye in den Karten stecken, die durchaus nachhaltig positive Auswirkungen haben könnte. Vorerst bleibt noch abzuwarten, ob der Ausflug von Anfang Oktober lediglich ein kurzer Impuls oder der Beginn von mehr war.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 11.10.2022 Kurs: 19.125 Kürzel: SI | Online Broker LYNX

Firmendepot für Kapitalgesellschaften

Sie möchten ein Depot für Ihre GmbH, AG oder UG eröffnen und Betriebsvermögen in Wertpapieren anlegen? Informieren Sie sich jetzt über unser Wertschriftendepot für Geschäftskunden: Mehr zum Firmendepot über LYNX

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vorherige Analysen des Silber Future Futures

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die globalen Märkte durchleben nach wie vor äusserst turbulente Zeiten. Die Inflation war schon Jahrzehnte nicht mehr so hoch, die Aktienmärkte sind im Keller und die vermeintlich sicheren Häfen sahen bislang auch nicht viel besser aus. So verlor der Silberpreis im letzten Halbjahr regelrecht den Boden unter den Füssen und befand sich monatelang in einem hartnäckigen Abwärtstrend.

Doch es gibt auch gute Nachrichten. Zu Wochenbeginn wurden die bärischen Tendenzen beendet und aus technischer Sicht geht das Edelmetall gerade in eine neutrale Kaufphase über. Gleichzeitig konnte auch eine wichtige Widerstandslinie überwunden werden, welche für den weiteren Verlauf des Silberpreises eine wichtige Rolle spielen wird.   

Expertenmeinung: Der erste starke Impuls nach oben ist geschafft. Nun müssen die Bullen weiter daran arbeiten, dass wichtige Niveaus nicht wieder nach unten verletzt werden. Zum einen sollte der gebrochene Widerstand bei 20 USD eine solide Unterstützung liefern. Zum anderen auch die bereits erwähnte Widerstandslinie.

Ideal wäre es, wenn das aufgerissene Gap von Montag offenbliebe. Dies wäre ein sehr bullisches Signal. Interessierte Anleger sollten aber eine kleine Zwischenkonsolidierung für Einstiege abwarten. Dies würde ein besseres CRV ergeben. Weitere Anstiege halte ich aus aktueller Sicht für sehr wahrscheinlich.          
Aussicht: BULLISCH

Chart vom 04.10.2022 Kurs: 20.935 Kürzel: SI | Online Broker LYNX