SolarEdge Technologies Aktie Prognose SolarEdge: Der perfekte Turnaround-Kandidat?

News: Aktuelle Analyse der SolarEdge Technologies Aktie

von |
In diesem Artikel

SolarEdge Technologies
ISIN: US83417M1045
|
Ticker: SEDG --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Zur SolarEdge Technologies Aktie
Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:

SolarEdge wird trotz Rekordgewinn in den Boden gehämmert. Ist die Aktie der perfekte Turnaround-Kandidat?

Bilanzkosmetik als Chance

Im Dezember vergangenen Jahres hatten wir bereits das Thema Bilanzkosmetik angeschnitten und welche Möglichkeiten sich teilweise daraus ergeben (Link).

Wer sich unter den Verlierern des Jahres die richtigen Aktien herauspickt, kann mitunter massive Gewinne einfahren.
Doch eins sei vorab gesagt sein: Die Sache ist nicht ungefährlich.

Wir hatten im Dezember Meta, Paypal, Tesla und Expedia explizit genannt und die Aktien nicht grundlos ausgewählt.

Bei Meta und Tesla hat in diesem Jahr der erhoffte Turnaround stattgefunden. Der Kursgewinn von Meta liegt 2023 bisher bei 153%, Tesla kommt auf 116%. Expedia hat seitdem immerhin um 20% zugelegt, nur PayPal hat 12% verloren.

Heisse Nummer

Einen ersten Kandidaten für einen Turnaround-Trade hatten wir gestern mit Enphase identifiziert. Im Zuge der Recherche ist natürlich auch SolarEdge auf dem Radar aufgetaucht.
Dabei handelt sich um einen direkten Wettbewerber und daher sind auch die Gründe für den Abverkauf von 51% in diesem Jahr ähnlich wie bei Enphase.

Die Wachstumsraten der letzten Jahre waren nicht wiederholbar und sind deutlich gesunken. Die gestiegenen Kosten und Zinsen drücken auf die Nachfrage.
Obendrein war die Bewertung zu hoch.

Wie bei Enphase lag die P/E zeitweise bei über 100. Durch den Kurssturz und die zwischenzeitlichen Gewinnsteigerungen, ist die blended P/E inzwischen aber auf 16,4 gesunken.
Die forward P/E liegt sogar bei 14,7.

Sollten die Prognosen nicht komplett falsch sein, ist die Bewertung inzwischen auf einem attraktiven Niveau angekommen.
Denn der Gewinn soll in den nächsten beiden Jahren jeweils im zweistelligen Prozentbereich zulegen.

Darüber hinaus ist die Bilanz sauber. Das Unternehmen hat keine Nettoverpflichtungen.

Das macht SolarEdge zu einem heissen Kandidaten für einen möglichen Trade.

Bei Risiken und Nebenwirkungen…

Die grösste Gefahr für SolarEdge ist seit jeher, dass man nennenswert Marktanteile verlieren könnte.
Bisher ist das aber nicht geschehen und die jüngsten Prognosen sehen bei SolarEdge besser aus als bei Enphase.
Die internationalen Wettbewerber wie beispielsweise Huawai sind damit beschäftigt, die Nachfrage in ihren Heimatmärkten zu bedienen und bis die Produktionskapazitäten die Nachfrage übersteigen, könnten noch Jahre vergehen.

Weitere Gefahren ergeben sich dadurch, dass die derzeitigen Prognosen zu hoch sind, doch das ist immer und bei jeder Aktie der Fall.
Ein weiteres Problem ist die Bewertung. Eine forward P/E von 14,7 ist nicht viel, in Phasen, in denen die Solarbranche bei den Anlegern in Ungnade gefallen ist, waren die Bewertungen teilweise noch deutlich niedriger.

Am absoluten Tiefpunkt von 2016 lag die P/E bei knapp über 7. Umgekehrt könnten die Bullen aber auch argumentieren, dass die P/E selbst am Tiefpunkt von 2019 bei 13,8 lag und mitten im Crash von 2020 sogar bei 29.

Je nachdem, welche These man vertritt, kommt man zu grob unterschiedlichen Risikobewertungen.
In Anbetracht aller möglicher Szenarien dürfte das Chance-Risiko-Verhältnis aber gut sein.

Ein Turnaround ist möglich, vor allem, wenn sich sinkende Zinsen abzeichnen. Das würde die Nachfrage unmittelbar beleben.

SolarEdge Aktie: Chart vom 20.09.2023, Kurs: 138,24 - Kürzel: SEDG | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
SolarEdge Aktie: Chart vom 20.09.2023, Kurs: 138,24 – Kürzel: SEDG | Quelle: TWS

Die Abwärtsdynamik hat zwar nachgelassen, aber die nächste wichtige Unterstützung liegt erst bei 125 USD.
Aus technischer Sicht gibt es demnach keinen Grund, in das fallende Messer zu greifen.

Positive Signale würden sich über 145 und 155 USD ergeben.

Geschäftsmodell

SolarEdge entwickelt und produziert Wechselrichter, die in Solaranlagen eingesetzt werden, um den von den Photovoltaik-Modulen erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom umzuwandeln.

Was SolarEdge von vielen anderen Unternehmen unterscheidet, sind ihre Power Optimizer. Diese Geräte werden auf den einzelnen Solarmodulen installiert und optimieren die Leistung jedes Moduls, um den Gesamtertrag der Solaranlage zu maximieren.

Erweitert wird das Angebot von SolarEdge durch ihre Cloud-basierte Überwachungsplattform. Damit können Anlagenbesitzer den Energieertrag ihrer Solaranlage in Echtzeit überwachen und potenzielle Probleme frühzeitig erkennen.

Mehr als 12.000 Investoren & Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.

Preisgekrönte Handelsplattform und niedrige Gebühren. Mein Broker ist LYNX.

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Wenig hilfreichSehr hilfreich
Ab jetzt täglich die neuesten Börsenblick-Analysen per E-Mail erhalten
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Loading ...
Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Tobias Krieg
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.