ICON Aktie Prognose Icon: Unsichtbarer Weltmarktführer

News: Aktuelle Analyse der ICON Aktie

von |
In diesem Artikel

ICON
ISIN: IE0005711209
|
Ticker: ICLR --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Zur ICON Aktie
Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:

Icon plc ist für die meisten Menschen vollkommen unsichtbar, nimmt jedoch eine Schlüsselrolle in der medizinischen Forschung ein.

Vom Studiendesign bis zur statistischen Analyse

Icon ist einer der führenden Anbieter von Outsourcing-Dienstleistungen im Bereich der klinischen Forschung und deckt dabei den gesamten Lebenszyklus der Arzneimittelentwicklung ab.
Dazu gehören Dienstleistungen wie klinische Studiendesigns, Patientenrekrutierung, Datenmanagement, medizinische Überwachung und statistische Analyse.

Das Unternehmen bedient eine breite Palette von Kunden, darunter Pharmaunternehmen, Biotechnologieunternehmen, medizinische Gerätehersteller, Forschungsinstitute sowie Behörden und das Militär.

Die Kunden setzten darauf, dass Icon ihre klinischen Studien effizient und in Übereinstimmung mit den regulatorischen Anforderungen durchzuführen.
Und das mit Erfolg, denn Icon war an der Entwicklung von 18 der 20 meistverkauften Medikamente der Welt beteiligt.

Zunehmende Spezialisierung

Icon hat eine starke globale Präsenz mit Niederlassungen und operativen Einheiten in verschiedenen Ländern. Das Unternehmen ist in Nordamerika, Europa, Asien und anderen Regionen tätig.

Die Nachfrage nach Outsourcing-Dienstleistungen im Bereich der klinischen Forschung ist in den letzten Jahren gestiegen, da Pharma- und Biotechnologieunternehmen zunehmend externe Expertise suchen, um Kosten zu reduzieren, Effizienz zu steigern und ihre Produkte schneller auf den Markt zu bringen.

Icon profitiert von diesem Trend, der in vielen Branchen zu erkennen ist: Eine zunehmende Arbeitsteilung und Spezialisierung.

Ist Icon ein Übernahmekandidat?

Das hat dazu geführt, dass Icon den Umsatz binnen zehn Jahren von 21,46 auf 93,87 USD je Aktie massiv steigern konnte.
Der Gewinn legte in derselben Zeit noch stärker zu, in Summe von 1,77 auf 11,75 USD je Aktie.

Ich habe in diesem Fall die Kennzahlen je Aktie gewählt, da die Daten durch diverse Übernahmen verzerrt werden.
Durch die Betrachtung von Umsatz und Gewinn je Aktie sind die Zahlen bereits um die vorgenommenen Kapitalerhöhungen bereinigt.

Icon ist es demnach gelungen, nicht nur organisch zu wachsen, sondern auch wertsteigernde Zukäufe zu tätigen.

Die Branche ist ohnehin von Übernahmen geprägt. Da die meisten Unternehmen im Sektor seit vielen Jahren von Rekord zu Rekord sprinten, sind sie beliebte Übernahmeziele.

Die meisten direkten Konkurrenten von Icon wurden bereits geschluckt, vielleicht wird es bei Icon irgendwann auch noch dazu kommen.
Mit einem Börsenwert von 19,6 Mrd. USD kommen etliche Unternehmen aus der Pharma- oder Biotech-Branche als Käufer in Frage. Einige Grosskonzerne in diesen Branchen könnten diese Summe vollständig oder grösstenteils aus den Barmittelbeständen aufbringen.

Konkrete Beispiele für Übernahmen von Icon-Konkurrenten sind Quintiles, Covance und Parexel.
QuintilesIMS wurden von IMS Health geschluckt, Covance von LabCorp und Parexel wurde von EQT Private Equity und Goldman Sachs Asset Management übernommen.

Icon trotzt der Branchenschwäche

Nach den enormen Gewinnsprüngen in den letzten beiden Geschäftsjahren, ist es im laufenden Geschäftsjahr zu einer Abkühlung gekommen.
Das betrifft die gesamte Branche, doch im Gegensatz zu vielen Konkurrenten wird der Umsatz und Gewinn von Icon nicht rückläufig sein.

Das Unternehmen schlägt sich vergleichsweise gut, der Umsatz soll 2023 um 6% steigen und der Gewinn um 9%.
Anschliessend sollen die Wachstumsraten wieder auf 15-16% steigen.

Daher ist es wahrscheinlich, dass auch die Bewertung wieder ein höheres Niveau erreichen kann.
Aktuell liegt die forward P/E bei 19,5.

Das ist im Branchenvergleich und mit Blick auf die Wachstumsraten wenig. In den letzten fünf Jahren lag die P/E durchschnittlich bei 24,2.

Icon plc Aktie: Chart vom 02.08.2023, Kurs: 249 - Kürzel: ICLR | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
Icon plc Aktie: Chart vom 02.08.2023, Kurs: 249 – Kürzel: ICLR | Quelle: TWS

Die Aktie ist übergeordnet bullisch und die Aufwärtstrends sind intakt. Gelingt jetzt ein nachhaltiger Ausbruch über 250 USD, kommt es zu einem prozyklischen Kaufsignal mit möglichen Kurszielen bei 262 und 275 USD.

Darüber wäre der Weg in Richtung 288 oder das Allzeithoch frei.

Mögliche Korrekturziele liegen bei 225 – 230 sowie 200 USD.

Mehr als 13.000 Investoren & Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.

Handeln wie die Profis? Mein Broker ist LYNX.

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Wenig hilfreichSehr hilfreich
Ab jetzt täglich die neuesten Börsenblick-Analysen per E-Mail erhalten
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Loading ...
Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Tobias Krieg
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.