Börsenblick

Zurück Juni Weiter
Zurück 2019 Weiter

Aktuelle Analyse:
Symrise Aktie: Ein Aufwärtstrend wie aus dem Lehrbuch

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Der Produzent von Duft- und Geschmackstoffen entzückt zurzeit seine Aktionäre, denn die Aktie befindet sich in einem klaren und fast schon beispiellosen Aufwärtstrend. Die Kurse tasten sich von einem Hoch zum nächsten, ohne dabei größere Korrekturen nach unten zuzulassen. Die wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 laufen nahezu parallel zueinander und wirken daher beinahe wie Eisenbahnschienen. Ein solch robustes Bild sieht man nur selten. Zuletzt hatten sich die Kurse mit der Marke bei rund 83 EUR herumgeschlagen. War dieses Niveau noch im März und April ein hartnäckiger Widerstand, so bildet diese Marke nun eine überaus wichtige Unterstützung im Chart. Gleichzeitig befindet sich hier auch die 50-Tage-Linie.

Expertenmeinung: Aus technischer Sicht ist die Lage recht einfach zu erklären. So lange sich die Aktie oberhalb der Marke von 83 EUR bewegt, gibt es keinen Grund zur Sorge, dass die Rallye bald enden könnte. Das Hoch des vorigen Jahres konnte die Aktie längst hinter sich lassen und somit gibt es nach oben hin auch keine merklichen Widerstände mehr. Der Weg ist frei und als nächstes könnten die runden Marken bei 90 und eventuell sogar 100 EUR als mögliche Kursziele dienen. Wir bleiben vorerst bullisch auf das Papier und sehen durchaus noch etwas Potential nach oben.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 22.05.2019 Kurs 85.44 Kürzel: SY1 | LYNX Aktien Online Broker

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon EINFACH ANRUFEN
+41 435086312
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.CH
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN