Aktienanalyse:
Ford kracht nach unten – ist die Talfahrt noch aufzuhalten?

Aktuelle Analyse der Ford Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die aktuelle Berichtssaison in den USA ist voll im Gange und die Unternehmenszahlen könnten nicht unterschiedlicher sein. Gewinner und Verlierer halten sich derzeit die Waage. Der US-amerikanische Automobilhersteller Ford gehört zu den Verlierern und verlor im gestrigen Handel deutlich an Wert. Grund waren die eher bescheidenen Aussichten des Konzerns. Zwar verzeichnete das Unternehmen einen starken Gewinnsprung im letzten Quartal, doch die Anlegererwartungen für den Rest des Jahres wurden gesenkt. Die Ford Aktie ging mit einem zarten Abschlag in den gestrigen Handelstag, welcher sich zu einem klaren Abverkauf entwickelte. Aktionäre trennten sich in Scharen von dem Wertpapier und der Abwärtstrend bekam somit neue Energie.

Expertenmeinung: Auf der Suche nach wichtigen Unterstützungen auf dem Weg nach unten findet sich nicht mehr allzu viel, was den Kursen noch etwas Rückhalt bieten könnte. Ein kleiner Support befindet sich bei 8.44 USD, dem Pivot-Tief von Anfang Oktober. Danach wird man erst wieder bei 7.41 USD fündig. Dieser Punkt markiert das Tief des Jahres 2018 und könnte unter Umständen noch angesteuert werden. Die Wahrscheinlichkeit auf eine Fortführung der bärischen Abwärtsbewegung ist derzeit deutlich höher, als die Chancen auf eine Rallye. Hier haben eindeutig weiterhin die Bären das Sagen.

Aussicht: BÄRISCH

Chart vom 24.10.2019 mit Kurs: 8.60 Kürzel: F | Online Broker LYNX Aktienempfehlungen

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon EINFACH ANRUFEN
+41 435086312
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.CH
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN