Die besten Bau-Aktien 2024

Mit diesen Bau- und Baustoff-Aktien könnten Anleger von der Outperformance des Bausektors profitieren.
von Wendelin Probst

In diesem Artikel

Hochtief
ISIN: DE0006070006
|
Ticker: HOT --- %

---
EUR
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Zur Hochtief Aktie
Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:
Die besten Bau-Aktien | Online Broker LYNX
Obwohl der Wohnungsbau aufgrund der gestiegenen Zinsen rückläufig ist, boomt die weltweite Baubranche nach wie vor, denn vielerorts werden milliardenschwere Bau- oder Infrastrukturprojekte realisiert. Aktien von international aufgestellten Bauunternehmen wie HOCHTIEF, Heidelberg Materials oder Caterpillar gehören seit Anfang 2023 zu den Outperformern.

Wir beleuchten in diesem Artikel das Baugewerbe und stellen die aus unserer Sicht 10 besten Bau-Aktien vor. Mit diesen könnten Anleger von der Flut an öffentlichen Bauaufträgen und grossen Infrastrukturprojekten profitieren. Drei der Aktien, HOCHTIEF, United Rentals und Quanta Services schauen wir uns dabei etwas genauer an.

Sie suchen einen Broker, der Ihnen den weltweiten Handel mit unzähligen Aktien – und somit auch den besten Bau-Aktien – ermöglicht? Dann informieren Sie sich hier über LYNX, den Aktien Broker.

Wachstumschancen dank grosser Infrastrukturprojekte

Während das auf den Wohnsektor fokussierte Baugewerbe in Deutschland und anderen westlichen Industrieländern unter den hohen Zinsen ächzt, gibt es in anderen Märkten einen anhaltenden Bauboom. So wird in vielen Emerging Markets sowie auf der arabischen Halbinsel weiterhin gebaut was das Zeug hält. Kein Wunder, denn das starke Bevölkerungswachstum zwingt die Regierungen dort fast schon zu grossen Infrastrukturprojekten. Da sich in vielen Ländern zudem ein regelrechter Investitionsstau in Strassen, Brücken und bei anderer Verkehrs- und Energie-Infrastruktur aufgebaut hat, gibt es für internationale Baukonzerne, die nicht unbedingt auf den Wohnungsbau fokussiert sind, auch in Zeiten hoher Zinsen genügend Aufträge.

Welche Bau-Aktien kaufen?

Es gibt eine Vielzahl börsennotierter Baukonzerne. Für Anleger sind vor allem Aktien von weltweit ausgerichteten Bauunternehmen interessant, die weniger von regionalen Baukrisen betroffen sind. Auf ein Investment in kleinere Firmen sollte aufgrund der höheren Krisenanfälligkeit möglichst verzichtet werden. Global aufgestellte Baukonzerne sind nicht vom Erfolg einzelner Bauprojekte abhängig, so dass sich beispielsweise auch die Insolvenz eines einzelnen Bauträgers nur geringfügig auswirkt. Die vorgestellten internationalen Bau-Aktien HOCHTIEF, United Rentals und Quanta Services sind allesamt milliardenschwer und in ihren Geschäftsfeldern breit diversifiziert. 

Liste der besten Bau-Aktien

Loading ...
Bau-Aktie Market Cap (Mrd.) Kurs Währung Symbol ISIN
Hochtief AG 8,24 105,80 EUR HOT DE0006070006
Fluor Corporation 8,07 47,16 USD FLR US3434121022
United Rentals, Inc. 47,67 715,82 USD URI US9113631090
Terex Corp. 4,25 63,08 USD TEX US8807791038
Quanta Services Inc. 36,88 251,92 USD PWR US74762E1029
Martin Marietta Materials, Inc. 33,15 537,83 USD MLM US5732841060
Vulcan Materials Co. 33,13 250,51 USD VMC US9291601097
Heidelberg Materials AG 18,17 97,52 EUR HEI DE0006047004
Caterpillar Inc. 164,34 336,04 USD CAT US1491231015
NV5 Global Inc 1,63 100,79 USD NVEE US62945V1098

Top Bau-Aktien

In folgende Aktien der Baubranche könnten Anleger investieren, um vom Bau-Boom, der in vielen Ländern vorherrscht, zu profitieren:

HOCHTIEF-Aktie: Die Internationalisierung zahlt sich aus

HOCHTIEF (ISIN: DE0006070006 – Symbol: HOT – Währung: EUR) realisiert weltweit Infrastrukturprojekte in den Bereichen Verkehr, Städtebau, Energie und Bergbau. Das Unternehmen ist mit seinen Tochtergesellschaften Turner Construction und Flatiron Construction sehr stark in den USA präsent und erzielt dort – unter anderem mit öffentlichen Auftraggebern – mehr als die Hälfte des Konzernumsatzes. Spannend ist aber auch die 70 %ige Beteiligung am australischen Baukonzern Cimic (ehemals Leighton) der im gesamten asiatisch-pazifischen Raum gut aufgestellt ist. Die Beteiligung ist aktuell rund 3,2 Mrd. EUR wert und deckt damit fast die Hälfte der Marktkapitalisierung des HOCHTIEF-Konzerns ab. Die im Auswahlindex MDAX enthaltene Aktie wurde kürzlich auch in den Stoxx Europe 600 aufgenommen, Mehrheitseigner ist die spanische Grupo ACS.

Moderat bewertete Aktie mit 4,5 % Dividendenrendite

HOCHTIEF verzeichnete im letzten Geschäftsjahr ein Umsatzwachstum von +22 % auf 26,2 Mrd. EUR sowie ein Gewinnwachstum von +119 % auf 6,68 EUR je Aktie. Für 2023 haben Analysten mit einem Umsatzwachstum von knapp +5 % auf 27,4 Mrd. EUR und einem Gewinnwachstum von +6 % auf 7,07 EUR je Aktie gerechnet. Für 2024 sehen die Marktexperten eine moderate Umsatzsteigerung von 3 % auf 28,3 Mrd. EUR und ein Gewinnwachstum von +6 % auf 7,50 EUR je Aktie. Hochtief zahlte im Jahr 2022 eine Dividende von 4,00 EUR, die im kommenden Jahr auf 4,20 EUR steigen könnte. Damit kommt die HOCHTIEF Aktie, die aktuell bei 92,55 EUR notiert auf eine attraktive Dividendenrendite von 4,5 %.

Die besten Bau-Aktien: Kursentwicklung der HOCHTIEF Aktie von Oktober 2020 bis Oktober 2023 | Online Broker LYNX
HOCHTIEF Aktie: Chart vom 23.10.2023, Kurs: 92,55 EUR, Kürzel: HOT | Quelle: TWS

Mit einem erwarteten 2024er KGV von 12,3 ist die HOCHTIEF-Aktie weiterhin sehr moderat bewertet, auch wenn sich der Wert im Jahr 2023 in der Spitze verdoppelt hat. Der Konzern, der 95 % seiner Umsätze im Ausland erzielt, dürfte in den kommenden Jahren stetig weiterwachsen und vom enormen Investitionsbedarf in Strassen, Brücken und andere Infrastruktur profitieren. Rücksetzer in den Bereich von 80 EUR oder knapp darüber könnten zum längerfristigen Einstieg ideal sein

United Rentals Aktie: Weltgrösster Baumaschinen-Verleih

United Rentals (ISIN: US9113631090 – Symbol: URI – Währung: USD) ist kein Bauunternehmen im klassischen Sinne. Vielmehr vermietet und verleiht das im Jahr 1997 gegründete US-Unternehmen eine grosse Anzahl an Baumaschinen wie LKWs, Bagger, Kräne, Gabelstapler, Hebe- und Hubarbeitsbühnen, Gabelstapler sowie Pumpen, Generatoren und andere Aggregate. Insgesamt verfügt das Unternehmen, das sich selbst als den weltweit grössten Vermieter von Industrieausrüstung sieht, über 4.600 vermietbare Maschinentypen. Das firmeneigene Portfolio kommt so auf einen Anschaffungswert von 20 Mrd. USD. Dazu betreibt das Unternehmen in Nordamerika, Europa, Australien und Neuseeland rund 1.465 Niederlassungen. Die United Rentals Aktie ist im S&P 500 Index enthalten.

Klar auf Wachstumskurs

Im Jahr 2022 kletterten die Umsätze im Vergleich zum Vorjahr um +20 % auf 11,6 Mrd. USD. Das Ergebnis je Aktie legte gleichzeitig um +65 % auf 29,65 USD zu. Die Zeichen stehen weiter auf Wachstum. Für 2023 beträgt der Analystenkonsens 14,2 Mrd. USD (+22 %) Umsatz und 39,92 USD (+35 %) Gewinn je Aktie. Im Jahr 2024 liegen die Markterwartungen bei 14,8 Mrd. USD (+4 %) Umsatz und 42,83 USD (+7 %) Gewinn. Da das Geschäft von United Rentals sehr kapitalintensiv ist, wurde lange auf eine Gewinnbeteiligung der Aktionäre verzichtet. Seit diesem Jahr wird nun jedoch eine Dividende ausgeschüttet. Bei einem aktuellen Aktienkurs von 409 USD und einer aktuellen Quartalsdividende von 1,48 USD ist die Dividendenrendite mit 1,5 % allerdings nur mässig attraktiv.

Die besten Bau-Aktien: Kursentwicklung der United Rentals Aktie von Oktober 2020 bis Oktober 2023 | Online Broker LYNX
United Rentals Aktie: Chart vom 23.10.2023, Kurs: 409,30 USD, Kürzel: URI | Quelle: TWS

Die United Rentals Aktie erreichte im Sommer 2023 ein Allzeithoch von 492,33 USD. Anschliessend setzte mit der Schwäche des Gesamtmarktes eine Korrektur ein. Bei aktuellen Kursen im Bereich von 409 USD ist die solide Aktie mit einem KGV von etwa 10 relativ günstig bewertet. Langfristig orientierte Anleger könnten die aktuellen Kurse zum Einstieg nutzen oder abwarten, ob es nochmal in den Bereich zwischen 340 und 380 USD geht.

Quanta Services-Aktie: Führender US-Infrastruktur-Dienstleister

Quanta Services (ISIN: US74762E1029 – Symbol: PWR – Währung: USD) ist ein US-amerikanischer Anbieter von Infrastrukturlösungen für die Strom-, Energie- und Kommunikationsbranche. Die Dienstleistungen des Unternehmens decken das gesamte Spektrum von der Planung, Installation, Reparatur und Wartung grösserer Projekte ab. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt zwar in Nordamerika, aber das Unternehmen ist auch auf anderen internationalen Märkten aktiv. Die Bandbreite des Unternehmens reicht von Öl- und Gaspipelines über Luftfahrt bis hin zu 5G-Netzwerken, E-Auto-Schnellladenetzen und Energiespeichern. Auch im Bereich Erneuerbare Energien werden Dienstleistungen, beispielsweise für Solar- und Windprojekte angeboten. In diesem Bereich gab es allerdings zuletzt etwas Gegenwind, da die gestiegenen Zinsen stark auf die Rendite kreditfinanzierter Projekte drücken. Auf der anderen Seite profitiert Quanta Services in den USA beispielsweise vom Infrastrukturgesetz der Biden-Regierung, das Investitionen in Höhe von 1 Billion USD vorsieht.

Rücksetzer bietet Einstiegschance

In den letzten 3 Jahren legten die Umsätze im Schnitt um +20 % zu, die Gewinne um +26 %. Für das Gesamtjahr 2023 rechnen Analysten mit einem Umsatzwachstum von +16 % auf 19,8 Mrd. USD und mit einem Gewinn von 7,13 USD je Aktie (+12 %). Im kommenden Jahr 2024 sollen bei 21,7 Mrd. USD Umsatz (+9 %) als Gewinn dann ca. 8,40 USD (+18 %) je Aktie hängen bleiben.

Die besten Bau-Aktien: Kursentwicklung der Quanta Services Aktie von Oktober 2020 bis Oktober 2023 | Online Broker LYNX
Quanta Services Aktie: Chart vom 23.10.2023, Kurs: 165,35 USD, Kürzel: PWR | Quelle: TWS

Die Quanta-Services Aktie erzielte Anfang September ein Allzeithoch von 212,82 USD. Seitdem befindet sich der Wert in einer Korrektur, die Unternehmen mit einem Engagement im Bereich Erneuerbare Energien besonders hart traf. Doch dieser Rücksetzer könnte sich als längerfristige Einstiegschance erweisen, denn der langfristige Aufwärtstrend der Aktie ist nach wie vor intakt. Quanta Services ist ein innovativer, führender Dienstleister im Bereich grosser Infrastruktur-Projekte. Dank der milliardenschweren Investitionsprogramme der US-Regierung sind die Auftragsbücher mit zahlreichen neuen Grossaufträgen prall gefüllt. Die starke Positionierung im Bereich grüner Energien sollte sich mittel- bis langfristig auszahlen.

Beste Bau-Aktien Vergleich: Liste nach Performance

Loading ...
Bau Aktie Kurs 52 W Tief 52 W Hoch YTD 6 M 1 J 5 J
Terex 63,08 43,70 66,85 9,78 % 1,45 % 3,21 % 92,14 %
Martin Marietta Materials 537,83 389,90 626,67 7,80 % 6,54 % 17,30 % 137,19 %
Hochtief 105,80 79,30 111,90 5,48 % -3,47 % 32,08 % 2,52 %
United Rentals 715,82 387,01 759,98 24,83 % 9,85 % 59,00 % 465,28 %
Heidelberg Materials 97,52 65,50 103,50 20,48 % 16,51 % 38,01 % 39,67 %
Fluor 47,16 30,09 51,64 20,40 % 24,14 % 53,57 % 42,13 %
Quanta Services 251,92 153,74 286,87 16,74 % 27,24 % 23,61 % 557,58 %
Caterpillar 336,04 223,76 382,01 13,65 % 11,73 % 29,56 % 154,75 %
Vulcan Materials 250,51 190,51 276,58 10,35 % 12,13 % 12,54 % 82,14 %
NV5 Global 100,79 88,26 115,01 -9,12 % -6,87 % -8,31 % 18,10 %

Fazit: Bau-Aktien weiterhin attraktiv

Wer im Jahr 2023 aufgrund der hohen Zinsen eine Schwächephase bei Bau- und Baustoff-Aktien erwartet hatte, der wurde eines Besseren belehrt. Viele Aktien aus dem Baugewerbe legten deutlich an Wert zu und nicht wenige konnten sogar den Markt schlagen.

Diese Outperformance könnte in naher Zukunft weiter bestehen, denn an Aufträgen mangelt es den meisten international aufgestellten Baukonzernen – mit Ausnahme von Wohnbaufirmen –nicht. Die drei vorgestellten Werte HOCHTIEF, United Rentals und Quanta Services nutzen die sich bietenden Wachstumschancen, die aktuell vor allem im Infrastrukturbereich liegen und könnten sehr gute Investmentkandidaten sein.

Sie möchten an der Börse in die besten
Bau Aktien investieren?

Als Aktien-Broker bieten wir Ihnen den Börsenhandel der vorgestellten besten Bau Aktien direkt an den Heimatbörsen der Unternehmen an. Damit profitieren Sie von einem hohen Handelsvolumen und engen Spreads.

Über den Online-Broker LYNX profitieren Sie als Daytrader, Anleger oder Investor von einem ausgezeichneten Angebot, denn wir ermöglichen Ihnen den preiswerten Handel von Aktien, ETFs, Futures, Optionen, Forex u.v.m. Nehmen Sie sich die Zeit, unsere Gebühren mit denen der Konkurrenz zu vergleichen und handeln Sie in Zukunft über unsere professionelle Handelsplattform.

Quellen:
Yahoo Finance: Analysten-Schätzungen (23.10.2023); https://finance.yahoo.com/
HOCHTIEF IR-Webseite (23.10.2023); https://www.hochtief.de/investor-relations
United Rentals IR-Webseite (23.10.2023); https://investor-relations.unitedrentals.com/
Quanta Services IR-Webseite (23.10.2023); https://investors.quantaservices.com/

Noch mehr beste Aktien

Alle besten Aktien

Nachricht schicken an Wendelin Probst
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.