Qiagen Aktie Prognose Qiagen übertrifft die Prognosen – ist das die Wende?

News: Aktuelle Analyse der Qiagen Aktie

von |
In diesem Artikel

Qiagen
ISIN: NL0015001WM6
|
Ticker: QIA --- %

---
EUR
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Chartanalyse
Basis 6 Monate bearish
Zur Qiagen Aktie
Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Das niederländische Medizintechnikunternehmen hat kürzlich seine Quartalsergebnisse vorgelegt und dabei die Erwartungen der Analysten übertroffen. Trotz dieser positiven Nachricht konnte der anhaltende Kursrückgang der Qiagen-Aktie bisher nicht gestoppt werden. Wird sich dies nun ändern? Das Wertpapier zeigt seit über zwei Monaten einen Abwärtstrend, der durch fortlaufend niedrigere Hochs und Tiefs gekennzeichnet ist. Aus diesem Grund habe ich die Aktie Ende September herabgestuft. Seit die gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 kontinuierlich nach unten weisen, hat der Verkaufsdruck seitens der Bären zugenommen. Derzeit scheint der Kurs fast ungebremst zu fallen.

Expertenmeinung: Betrachten wir die Zahlen genauer. Der Gewinn belief sich auf 0,50 USD je Aktie und lag damit leicht über den von Analysten prognostizierten 0,49 USD. Auch der Umsatz übertraf die Erwartungen: Er erreichte im letzten Quartal 475,89 Millionen USD. Für das Gesamtjahr 2023 prognostiziert das Unternehmen mindestens einen Gewinn von 2,07 USD je Aktie bei einem Umsatz von 1,97 Milliarden USD. Damit entsprechen die Zahlen genau den bisherigen Schätzungen der Analysten. Insgesamt handelt es sich um solide Zahlen, die möglicherweise eine Trendwende einleiten könnten. Derzeit scheint die Aktie überverkauft zu sein, was einige Bullen als Gelegenheit für günstige Käufe sehen könnten.

Aussicht: NEUTRAL

Qiagen Aktie: 30.10.2023, Kurs: 35.55 USD, Kürzel: QGEN | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
Qiagen Aktie: 30.10.2023, Kurs: 35.55 USD, Kürzel: QGEN | Quelle: TWS

Quelle:
EarningsWhispers – Quartalsergebnisse von Qiagen, 30.10.2023
https://www.earningswhispers.com/epsdetails/QGEN

Weltweit an den Börsen handeln

Investoren, Anleger und Trader geniessen mit einem Depot über LYNX den direkten Zugang zu nationalen und internationalen Börsenplätzen in Deutschland, Europa, den USA und Asien. Handeln Sie an 150 Märkten, in 33 Ländern und 24 Währungen. Jetzt informieren: Alle Märkte

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Wenig hilfreichSehr hilfreich
Ab jetzt täglich die neuesten Börsenblick-Analysen per E-Mail erhalten
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Loading ...
Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vorherige Analysen der Qiagen Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Aktie des niederländischen Labordienstleisters hat es in den letzten Wochen unglaublich hart getroffen. Allein seit Anfang September hat die Qiagen-Aktie rund 15% verloren und es scheint, als ob sich der Absturz noch weiter fortsetzen könnte, bevor sich die Lage bessert.

Doch war der Absturz derart klar zu erwarten? Das erste deutliche Warnsignal lieferte bereits Ende Juli der nicht stattgefundene Ausbruch über die Marke von rund 43.50 EUR. Die Bullen konnten die Chance nicht nutzen und die Bären übernahmen in Folge recht eindeutig das Ruder. Mit dem Bruch des Bodens bei 39.62 EUR setzte sich der Negativlauf dann fort. Danach wird es schwierig, denn eigentlich war die Rückeroberung der 50-Tage-Linie Ende August ein positives Zeichen. Doch dieser Ausbruch wurde wenige Tage später negiert. Seither scheinen viele Anleger das berühmte Handtuch geworfen zu haben.  

Expertenmeinung: Derzeit ist die Aktie auf der Suche nach dem nächsten vermeintlichen Boden. Eigentlich hätten die Bullen den Absturz rund 38.00 EUR stoppen sollen. Hier findet sich nämlich ein wichtiges Tief aus dem März 2022. Doch diese Ebene wurde knallhart durchbrochen.

Sehen wir uns den langfristigen Chart genauer an, dann könnte die nächste Unterstützung bei rund 35 EUR gefunden werden. Dort wäre ein möglicher Boden, welcher zumindest vorübergehend, für eine Zwischenerholung sorgen könnte.

Aussicht: BÄRISCH

Qiagen Aktie: Chart vom 22.09.2023, Kurs: 39.42 EUR, Kürzel: QGEN | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
Qiagen Aktie: Chart vom 22.09.2023, Kurs: 39.42 EUR, Kürzel: QGEN | Quelle: TWS