Neue Massstäbe für Umwelt und Anleger: Mit über 600 Projekten weltweit und über 10 Gigawatt installierter Leistung ist Thyssenkrupp Nucera ein global führender Anbieter für grünen Wasserstoff. Mit seinen starken Investitionen in Forschung und Entwicklung (R&D), regionalen Expansionen und dem Aufbau eines robusten Servicegeschäfts treibt das Unternehmen sein Wachstum im Bereich der nachhaltigen Energien aktiv voran. Doch kann das Unternehmen bis 2024/25 seine ambitionierten Umsatzziele erfüllen? Zumindest der positive Cashflow aus dem Chloralkali-Geschäft spricht dafür.

Erfahren Sie dies und viele weitere spannende Einblicke in das Geschäft von Thyssenkrupp Nucera – im Interview von Matthias Schatz mit CFO Arno Pfannschmidt.

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Wenig hilfreichSehr hilfreich
Ab jetzt täglich die neuesten Börsenblick-Analysen per E-Mail erhalten
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Wenig hilfreichSehr hilfreich

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen