Innovative Industrial Properties Aktie Prognose Schaufelverkäufer mit 7,72% Dividende: Innovative Industrial Properties

News: Aktuelle Analyse der Innovative Industrial Properties Aktie

von |
In diesem Artikel

Innovative Industrial Properties
ISIN: US45781V1017
|
Ticker: IIPR --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Zur Innovative Industrial Properties Aktie
Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:

Cannabis, Goldrausch, Hypes, Schaufelverkäufer, Wachstumsaktien, REITs. Es gibt viel zu besprechen. Innovative Industrial Properties Prognose.

Schaufelverkäufer ist das bessere Geschäft

Jeder hat schonmal vom Goldrausch gehört. Im neunzehnten Jahrhundert gab es eine ganze Reihe von Auswanderungswellen mit verschiedenen Zielen.
Von Nordamerika über Brasilien bis hin nach Australien, Neuseeland und Südafrika.

Wurden grössere Mengen an Gold gefunden, machten sich Abenteurer auf den Weg.
Doch nur die wenigsten wurden damit reich, die meisten verloren alles.
Diejenigen, die sich allerdings nicht der Gier hingaben und sich statt als Goldsucher lieber als „Schaufelverkäufer“ versuchten, konnten mitunter ein einträgliches Geschäft aufbauen und brachten es tatsächlich zu einem Vermögen.

So ähnlich läuft es bis heute in der Geschäftswelt und auch an der Börse.

Wer ständig dem nächsten grossen Ding hinterherrennt und sich als Glücksritter versucht, wird damit nur in den seltensten Fällen reich, in der Regel verliert er Geld.

Die Zeit ist Ihr Verbündeter

Wer hingegen in solide Geschäftsmodelle investiert, der hat gute Karten. Damit wird man zwar nicht schnell reich, aber mit hoher Wahrscheinlichkeit langfristig sehr wohlhabend.
Und das, ohne das Risiko einzugehen, unterwegs Schiffbruch zu erleiden.

Und damit wären wir bei Innovative Industrial Properties, einem konkreten Beispiel aus der Realwirtschaft.
Während man mit den meisten Cannabis-Aktien nach dem Hype von 2019 eigentlich nur Geld verlieren konnte, ging es mit dem Kurs von Innovative Industrial Properties weiter aufwärts.

Der Grund dafür ist einfach. Die Geschäftszahlen der meisten Cannabis-Produzenten sind bestenfalls mittelprächtig, die von Innovative Industrial Properties jedoch ausserordentlich gut.

Das Unternehmen stellt selbst kein Cannabis her, sondern vermietet Industrieflächen für die Produktion und ist somit ein REIT.
Das ist ein einträgliches, planbares, skalierbares und scheinbar auch sehr profitables Geschäftsmodell.

Problem erkannt, Problem gebannt

Innovative Industrial Properties hat eine Lücke erkannt und für sich genutzt, denn die meisten Cannabis-Hersteller haben Schwierigkeiten bei der Anmietung von Produktionsflächen.
Die Branche leidet nach wie vor unter einem Image-Problem. Dabei sind die Hersteller ausserordentlich gut kapitalisiert. Wie die meisten von Ihnen wissen werden, schluckt die Öffentlichkeit scheinbar jede beliebige Kapitalerhöhung.

Was für die Produzenten zwar Segen und Fluch ist, bringt für Innovative Industrial Properties nur Vorteile.

Das hat dazu geführt, dass das Geschäft des REITs boomt. In den letzten fünf Geschäftsjahren ist der Umsatz von 6 auf 205 Mio. USD explosionsartig gestiegen.

Dass ein derartiges Wachstum nicht vollständig organisch erfolgen kann, sollte klar sein. Das Unternehmen hat allerdings kaum Schulden und hat die Expansion weitgehend durch Kapitalerhöhungen finanziert.

Das ist eine eigenwillige Strategie, doch sie scheint aufzugehen. Ganz offensichtlich findet man die richtige Balance, denn im selben Zeitraum hat sich der Umsatz je Aktie von 1,90 auf 8,56 USD je Aktie mehr als vervierfacht.
Es bleibt also ganz real etwas übrig.

Das Bemerkenswerteste ist allerdings, dass all das möglich war, obwohl man nahezu den kompletten Cashflow in Form von einer Dividende ausgeschüttet hat.
Aktuell liegt die Dividendenrendite bei 7,72%.

Ausblick und Bewertung

Die wichtigste Kennzahl bei REITs sind allerdings die Funds From Operations (FFO). Das entspricht dem überschüssigen Cashflow aus dem laufenden Geschäft.
Und auch hier kann Innovative Industrial Properties punkten. Der FFO kletterte im selben Zeitraum von 0,15 auf 6,17 USD je Aktie.

Wir haben es also mit erheblichen Wachstumsraten zu tun. Das hat die Aktie über weite Strecken beflügelt und auch zu enormen Bewertungen geführt.
Zeitweise lag der P/FFO bei über 60.
Durch den jüngsten Absturz ist der P/FFO auf 15,1 gesunken.

In Anbetracht des Track-Records, des Ausblicks und des hohen Wachstums, ist das wenig.
Seit dem Börsengang lag der P/FFO durchschnittlich bei 40 und am bisherigen Tief bei 18.

Das gilt umso mehr, da sich die starke Entwicklung im laufenden Geschäftsjahr fortgesetzt hat.

In den ersten beiden Quartalen legte der Umsatz (Mieteinnahmen) von 91,8 auf 135,0 Mio. USD zu.
Der FFO kletterte von 2,94 auf 3,83 USD je Aktie.

Auf Jahressicht entspricht das einem Umsatzplus von 47% und einem Gewinnsprung von 30%.
In Summe wird für 2022 ein FFO von 7,75 USD je Aktie erwartet.

Innovative Industrial Properties kommt demnach auf eine forward P/FFO von 12,1.

Innovative Industrial Properties Chart vom 14.10.2022 – Kurs: 93,22 - Kürzel: IIPR - Wochenkerzen | Online Broker LYNX
Chart vom 14.10.2022 – Kurs: 93,22 – Kürzel: IIPR – Wochenkerzen

Die Aktie hat einen massiven Abverkauf hinter sich und es ist noch keine ausgemachte Sache, dass aktuell ein finaler Boden ausgebildet wird.
Diese Punkte sollte man bei der Wahl einer möglichen Positionsgrösse im Hinterkopf behalten.

Innovative Industrial Properties zeigt jedoch seit einigen Wochen Bodenbildungstendenzen. Gelingt jetzt ein Anstieg über 97 USD, könnte eine Erholung in Richtung 107 USD einsetzen.
Darüber hellt sich das Chartbild spürbar auf.

Fällt die Aktie hingegen unter 88 USD, muss mit einer Ausdehnung der Korrektur in Richtung 79 oder 71 USD gerechnet werden.

Mehr als 12.000 Investoren & Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.

Auf der Suche nach dem optimalen Broker? Ich empfehle LYNX.

Ab jetzt täglich die neuesten Börsenblick-Analysen per E-Mail erhalten
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Tobias Krieg
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.