Cisco Systems Aktie Prognose Cisco: Das hätte nicht passieren dürfen

News: Aktuelle Analyse der Cisco Systems Aktie

von |
In diesem Artikel

Cisco Systems
ISIN: US17275R1023
|
Ticker: CSCO --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Chartanalyse
Basis 6 Monate bearish
Zur Cisco Systems Aktie
Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Der US-amerikanische Netzwerkspezialist lieferte Mitte November solide Ergebnisse, was das abgelaufene Quartal angeht, doch es waren die Aussichten, welche der Cisco Systems-Aktie zu schaffen machten.

Für das laufende Quartal waren Analysten bislang von einem Gewinn je Aktie in Höhe von 0.93 USD ausgegangen. Der Umsatz sollte sich auf 13.40 Milliarden USD belaufen. Tatsächlich musste das Unternehmen jedoch die Prognosen recht deutlich senken. Der Gewinn je Aktie dürfte jetzt wohl eher in einer Spanne zwischen 0.82 und 0.84 USD liegen und der Umsatz soll sich auf 12.60 bis 12.80 Milliarden belaufen. Mit dieser Enttäuschung im Rücken warfen einige Anleger das Handtuch und die Kurse brachen zeitweise um mehr als 10% ein.

Die aktuellen Kurse, Charts, Dividenden und Kennzahlen zur Cisco Systems Aktie finden Sie hier.

LYNX Premium
Exklusiv für Börsenblick-Leser

Um den Artikel vollständig lesen zu können, müssen Sie Abonnent unseres Newsletters LYNX Börsenblick sein.
Noch kein Abonnent? Melden Sie sich jetzt kostenfrei mit Ihrer E-Mail-Adresse an.
Sie erhalten den Freischaltungslink sofort per E-Mail!
Wenn Sie schon Abonnent sind, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein.
Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Bestätigung über das gleiche Gerät erfolgen muss, auf welchem Sie soeben Ihre E-Mail eingetragen haben und dass die Zustellung der E-Mail einige Minuten dauern kann.

Loading...

Expertenmeinung: Mit dem Bruch der Support-Ebene zwischen 51 und 52 US-Dollar wurde ein neues Verkaufssignal ausgelöst. Der Trend ging somit in eine bärische Phase über. Dies hätte nicht passieren dürfen.

Einzig positiv ist die Tatsache, dass sich die Kurse auf aktuellem Niveau zumindest beginnen, zu stabilisieren. Dennoch ist wohl nicht mit einer nachhaltigen Trendwende zu rechnen – zumindest vorerst. Eine Zwischenrallye in Richtung des 20 oder des 50-Tage-Durchschnitts mag vielleicht im Bereich des Möglichen sein. Mehr erwarte ich mir für den Monat Dezember aber vorerst nicht.

Aussicht: BÄRISCH

 Cisco Systems Aktie: 30.11.2023, Kurs: 48.38 USD, Kürzel: CSCO | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
Cisco Systems Aktie: 30.11.2023, Kurs: 48.38 USD, Kürzel: CSCO | Quelle: TWS

Quelle:
EarningsWhispers, Quartalsergebnisse Cisco Systems, 15.11.2023; https://www.earningswhispers.com/epsdetails/CSCO

Leerverkauf – Auch von fallenden Kursen profitieren

An der Börse geht es nicht immer nur aufwärts, oft gibt es auch Phasen mit fallenden Kursen und hoher Volatilität.

Um auch auf eine negative Marktentwicklung zu spekulieren, können Sie mit einem Margin-Depot über LYNX Wertpapiere nicht nur kaufen, sondern auch leerverkaufen und somit short gehen. Informieren Sie sich jetzt über die Möglichkeiten: Leerverkauf

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Wenig hilfreichSehr hilfreich
Ab jetzt täglich die neuesten Börsenblick-Analysen per E-Mail erhalten
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Loading ...
Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vorherige Analysen der Cisco Systems Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Der US-amerikanische Konzern ist kein unbekanntes Blatt und ist weltweit der grösste Anbieter von Networking-Lösungen. Während es an der Technologielastigen Nasdaq bereits seit Wochen nach unten tendiert, befindet sich die Cisco Systems-Aktie nach wie vor im Höhenflug. Spätestens seit dem Breakout über die Marke von rund 52,50 USD haben die Bullen vollends das Zepter übernommen. Die Serie von höheren Hochs und höheren Tiefs bleibt vorerst unangetastet. Doch was ist das Erfolgsrezept dieser Aktie? Das Geheimnis sind starke Fundamentaldaten. Zuletzt meldete das Unternehmen auf der Gewinnseite einen Anstieg von +34.9% und auch im Umsatz einen Sprung von +16% gegenüber dem gleichen Quartal des Vorjahres. Anleger zeigen sich zufrieden, die Bullen bleiben vorerst fest im Sattel.

Expertenmeinung: Die derzeitige technische Lage ist recht klar. Der Aufwärtstrends bleibt, sofern das letzte Pivot-Tief von Ende Juli bei 51,74 USD nicht gebrochen wird, aufrecht. Das nächste Kursziel dürfte wohl das Hoch aus dem Jahr 2021 sein. Dieses befindet sich bei 63,37 USD und könnte noch in der zweiten Jahreshälfte erreicht werden, sofern der Gesamtmarkt nicht nachhaltig auseinanderbricht. Danach sieht es aktuell aber nicht aus und die langfristige Rallye an der Wall Street könnte vielleicht schon diese Woche erneut gestartet werden.

Cisco Systems Aktie: 18.08.2023, Kurs: 55.04USD, Kürzel: CSCO | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
Cisco Systems Aktie: 18.08.2023, Kurs: 55.04USD, Kürzel: CSCO | Quelle: TWS

Aussicht: BULLISCH