Der US-Markt hat sich im Laufe der vorigen Handelswoche weiter stabil entwickelt. Ist die Korrektur, welche im April begonnen hat, nun also erstmal vorbei? Und sind die Bullen wieder zurück? Ausserdem für Spannung sorgen die am kommenden Mittwoch erwarteten US-Konsumentenpreise. Derweil konnte der DAX konnte eine wichtige Widerstandsebene durchbrechen und auch hier sieht es gesamtheitlich sehr positiv aus. Wie sich der DAX und die US-Märkte in dieser Woche entwickeln könnten, erfahren Sie in dieser Videoanalyse.

Weltweit an den Börsen handeln

Investoren, Anleger und Trader geniessen mit einem Depot über LYNX den direkten Zugang zu nationalen und internationalen Börsenplätzen in Deutschland, Europa, den USA und Asien. Handeln Sie an 150 Märkten, in 33 Ländern und 24 Währungen. Jetzt informieren: Alle Märkte

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Wenig hilfreichSehr hilfreich

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.