FAQ

Im Service Center finden Sie die Antworten auf die meistgestellten Fragen.

Wie kann ich einen Lagerstellenwechsel durchführen?

Wenn Sie ein Wertpapier beispielsweise in EUR gekauft haben und sich später entscheiden, es an einer US-Börse zu verkaufen (d.h. in USD), muss zuvor ein Lagerstellenwechsel durchgeführt werden. Hierbei wird Ihre Aktienposition an eine andere verwahrende Lagerstelle transferiert, womit sich die verfügbaren Handelsplätze und in der Regel auch die Handelswährung ändern. So können Sie beispielsweise auch eine Position, für die der Handel in einem bestimmten Marktsegment eingestellt wurde, in einen anderen Bereich übertragen und dort den Verkauf durchführen.

Bitte beachten Sie, dass die Übertragung mit einer Gebühr von USD 10,- je Position verbunden ist.

Einen Lagerstellenwechsel können Sie schriftlich unter service@lynxbroker.ch in Auftrag geben.

Ein solcher Auftrag muss folgende Angaben beinhalten:

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns per Telefon, Chat oder E-Mail. Unsere geschulten Service-Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Silke Puhlemann
Silke Puhlemann
Leiterin Neukundenabteilung