Schritt 2: Methodik Ihres Trading-Plans

There’s a method to your madness, right? Ein Genie beherrscht das Chaos, nicht wahr?

Nun, da Sie Ihr Ziel im Hinterkopf haben und wissen, wohin Sie Ihr Trading führen soll, ist es wichtig festzulegen, wie Sie Ihr Trading-Geschäft allgemein, d. h. mit Ihrer Methodik, betreiben wollen.

Noch einmal: Es ist wichtig, mit einer Selbstanalyse zu beginnen, damit Sie wissen, welche Methodik am besten für Sie funktioniert. Hier sind einige Fragen, die Ihnen helfen werden:

Über mich

Wie hoch ist mein Erfahrungsgrad? (Anfänger, Fortgeschrittener, Profi?)

  • Wie viel Trades habe ich in anderen Märkten getätigt?
  • Bin ich sicher, dass ich emotional, physisch und mental bereit bin, zu handeln?

Als nächstes geht es um die wichtigsten Punkte Ihres aktuellen Wissensstandes. Eine der wichtigsten Überlegungen bei der Entwicklung einer Handelsmethodik ist es, zu erkennen, wie viel Sie über die Märkte, in denen Sie handeln möchten, und die Faktoren, die sie antreiben, wissen. Je mehr Sie wissen und je mehr Sie sich für das Thema interessieren, desto mehr Sorgfalt können Sie walten lassen. Überlegen Sie außerdem, wann diese Märkte geöffnet sind und ob Sie in der Lage sein werden, ihnen zu wichtigen Handelszeiten die nötige Aufmerksamkeit schenken zu können. Berücksichtigen Sie diese Fragen sorgfältig, wenn Sie diesen Teil Ihres Trading-Plans zusammenstellen:

Über meine Handelsmethodik

  • Welche Art von Trader möchte ich sein?
    • Day-Trader
    • Swing-Trader (1-3 Tage)
    • Mittelfristiger Trader (10-30 Tage)
    • Langfristiger Trader
  • Welche Märkte werde ich handeln?
  • Wie viel Eigenkapital plane ich zu verwenden?
  • Wie viel von meinem Eigenkapital bin ich bereit zu riskieren (absolut und/oder prozentual)?
  • Wie groß ist meine Toleranzschwelle für einen etwaigen Verlust (Niedrig, mittel, hoch)?

Beispiel einer Trading-Plan-Methodik

  • Ich bin ein angehender Trader mit Kenntnissen und Interesse am Rohölmarkt.
  • Ich plane, ein mittelfristiger Trader in diesem Markt zu sein.
  • Ich habe $10.000 in Aktien und bin bereit, 2% davon zu riskieren; meine Toleranzschwelle für Verluste ist mittelmäßig.
  • Ich werde in der Lage sein, diesem Markt zu den relevanten Handelszeiten die nötige Aufmerksamkeit zu schenken.
  • Ich weiß, dass die EIA (Energy Information Administration) jeden Mittwoch um 9:30 Uhr CDT wöchentliche Lagerbestände für Rohöl veröffentlicht und ich muss entsprechend planen.

In Kooperation mit 

20170725-continental-mit-abschlag-kursziel-liegt-bei-eur-180
LYNX nutzt Ihre hier erhobene E-Mailadresse auch zur Information über eigene Produktangebote und Dienstleistungen.
Mit dem Klick auf "Ja, ich möchte das E-Book gratis herunterladen" stimme ich dem Haftungsausschluss und den Datenschutzbestimmungen zu und erlaube LYNX meine bis dahin getätigten Angaben zu speichern und mit mir gegebenenfalls schriftlich, telefonisch oder per E-Mail Kontakt aufzunehmen. Die Erlaubnis kann jederzeit schriftlich an service@lynxbroker.ch widerrufen werden.
20170330-die-5-master-regeln-der-top-trader-LYNX-Broker

Professionell Futures handeln

Über unsere preisgekrönte Handelsplattform können Sie professionell Futures handeln. Bestellen Sie jetzt unser kostenloses Informationspaket oder eröffnen Sie das Depot direkt online und überzeugen Sie sich selbst.

Gratis Infopaket anfordern
Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon EINFACH ANRUFEN
+41 435086312
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.CH
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN