Spannende Nachrichten kamen am Wochenende vom Telekommunikationsanbieter und Beteiligungskonzern United Internet.

Wie der Konzern selbst bekannt gibt, hat der Grossaktionär und Vorstandsvorsitzende von United Internet, Herr Ralph Dommermuth:

verschiedene Angebote zu ausserbörslichen Paketerwerben von Aktien an der United Internet AG erhalten.

Die Angebote sollen nun in den nächsten Tagen intensiv geprüft und gegebenenfalls nachverhandelt werden. 

Entscheidet sich Herr Dommermuth zum Kauf von einem oder mehreren der ihm angebotenen Aktienpaketen, dann will er das voraussichtlich über eine neue und von ihm beherrschte Gesellschaft tun und mit dieser Gesellschaft eventuell auch ein:

freiwilliges Erwerbsangebot zur Aufstockung seiner Beteiligung an der United Internet AG in einem um evtl. Paketerwerbe reduzierten Umfang abgeben oder von der Unterbreitung eines Aufstockungsangebotes an die Aktionäre der United Internet AG gänzlich absehen.

In der Unternehmensnachricht wird ausserdem explizit darauf hingewiesen, dass es bislang noch keine Entscheidung über einen möglichen Kauf gegeben hat und das u.a. auch von der Entwicklung des Kapitalmarktes oder den Finanzierungsmöglichkeiten eines solchen Deals abhängt.

Kommt es zu weiteren Anteilskäufen durch Herrn Dommermuth, wäre das ein starkes Signal, das der CEO hinsichtlich seiner Erwartungen an den geplanten Ausbau der United Internet-Tochter 1&1 AG zum vierten deutschen Mobilfunkbetreiber sendet. Erst kürzlich hatte die 1&1 AG bekannt gegeben, massiv in den Ausbau der passiven Netzinfrastruktur zu investieren und dazu einen Vertrag mit dem Funkmastenbetreiber Vantage Tower AG abgeschlossen.

United Internet Aktie vor freundlichem Handelsstart

Von der Meldung über mögliche weitere Anteilskäufe durch den CEO dürften heute die im MDAX und TecDAX gelisteten Aktien von United Internet profitieren.

Die Papiere, die die letzte Handelswoche mit einem kleinen Wochenplus von 0,1 Prozent bei 32,93 Euro beendeten, legen vorbörslich deutlich auf 33,70 Euro zu und dürften damit freundlich in die neue Handelswoche starten.

United Internet Aktie: Chart vom 13.12.2021
Sie möchten an der Börse handeln?

Nutzen Sie für Ihre Börsengeschäfte ein Depot über den Online-Broker LYNX. Alles aus einer Hand: Aktien kaufen, Optionen handeln, Futures traden oder in ETFs investieren.

Informieren Sie sich hier über den Online-Broker LYNX.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Nachricht schicken an Torsten Pinkert
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.