Die US-Indizes kennen nach wie vor kein Halten. Während der technologielastige Nasdaq immer neue Hochs generiert, konnte auch der S&P500 Index ein neues Allzeithoch generieren. Der Breakout über die Marke von 3.400 Punkten scheint nur noch reine Formsache zu sein. Dennoch sehen wir beim Blick auf die Wochencharts, dass der Markt dieses Tempo auf kurz oder lang nicht ewig durchhalten wird. Der DAX zeigt sich davon nach wie vor wenig beeindruckt und pendelt um die Niveaus von Juni hin und her. In der heutigen Videoanalyse besprechen wir die wichtigen Eckpunkte der aktuellen Entwicklungen.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen