Die Wall Street korrigierte im Laufe der vorigen Woche wie nach Plan. Bereits in unserem letzten Marktbericht haben wir vor einer Korrektur gewarnt. Zahlreiche führende Titel wie Apple oder auch Nvidia waren in kürzester Zeit einfach zu schnell und zu steil gestiegen. Solche überkaufte Szenarien sind meist nur von kurzer Dauer und nun hat der Gesamtmarkt die Chance, sich ein wenig abzukühlen. Auch der DAX hat nach einigen Pullbacks mit der wichtigen Marke um 15.300 Punkten zu kämpfen. Wie es an den Aktienmärkten weitergehen könnte, erfahren Sie in dieser Videoanalyse.

Sie möchten Achim auch einmal live erleben und ihm direkt Fragen stellen?

Das ist möglich. Melden Sie sich zu unseren kostenlosen Webinaren an und erleben Sie wie Achim die Märkte live analysiert.

Jeden Donnerstag gibt es zudem in unserem unterhaltsamen YouTube Stream exzellente Live Trading Tipps.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.