Daimler gibt eine Gewinnwarnung raus und BASF will weltweit 6000 Stellen abbauen. Arthur Brunner von der ICF Bank geht von einer Abkühlung vom Markt aus.

Was diese Woche noch an den Börsen relevant war und ob es jetzt zu einem Sommerloch kommt, erfahren Sie in diesem Interview.

Mit einem Wachstum von 3% sieht es bei der US-Wirtschaft gar nicht so schlecht aus, im Vergleich zu Deutschland zum Beispiel. Kann das Wachstum auch in der 2. Jahreshälfte fortgesetzt werden oder hat hier der Trend sein Ende?

LYNX fragt nach bei Timothy Anderson von TJM Investments auf dem Parkett der New York Stock Exchange.

Handelskonflikt mit China, drohende Zölle auf mexikanische Importwaren und eine Ankündigung zur Wiederwahl zum Präsidenten im Jahr 2020. Donald Trump steht in Mittelpunkt jeglicher medialer Aufmerksamkeit und hat mit seinen Aussagen erheblichen Einfluss auf die Märkte. Doch wie ist die Gesamtsituation an der Börse jetzt einzuschätzen und wie sollte man sich als Anleger verhalten?

Wir waren für Sie an der New York Stock Exchange auf dem Parkett und haben den Einstein der Börse, Peter Tuchman, nach seiner Einschätzung gefragt.

Viele träumen davon, ihr Geld für sich arbeiten zu lassen und so ein passives Einkommen generieren zu können, ohne wirklich selbst gearbeitet zu haben. Kann man ein solches Vorhaben mit Hilfe von ETFs in die Tat umsetzen? LYNX fragt nach bei Ulrich W. Hanke von börsianer.info.

Nachdem Sparzinsen bei Banken immer unattraktiver werden, schauen sich Privatanleger vermehrt nach alternativen Investments um.

In diesem Interview verrät der Finanzexperte Robert Halver von der Baader Bank, ob es sich lohnt in Gold einzusteigen.

Der Ifo-Geschäftsklimaindex hat den tiefsten Stand seit dem Jahr 2014 angenommen und auch die Börsen befanden sich in dieser Woche auf Talfahrt.

Wie sich Anleger zu verhalten haben, erfahren Sie in diesem Interview mit dem Finanzexperten Arthur Brunner von der ICF-Bank.

Immer mehr Firmen erkennen das Potential, welches der Cannabis-Markt mit sich bringt. Als eines der wenigen Unternehmen auf dem Markt besitzt Ascent Industries Corp. eine Lizenz, um Cannabis im amerikanischen als auch im kanadischen Raum zu verkaufen. Doch reicht das aus, um sich langfristig auf dem Markt positionieren zu können?
Und welche Rolle nimmt dabei der europäische und deutsche Markt ein?

Das Interview wurde im Oktober 2018 aufgezeichnet, mittlerweile ist Philip Campbell nicht mehr CEO von Ascent Industries Corp.

US-Präsident Donald Trump hat die befürchteten Sonderzölle in Höhe von 25 Prozent auf Auto-Importe aus der EU vorerst einmal verschoben.

Doch können Autobauer aufatmen und ist jetzt ein günstiger Zeitpunkt, um in Aktien der deutschen Autobauer einzusteigen? LYNX fragt nach bei Stefan Scharffetter von der Baader Bank.

Auch in dieser Woche gab es wieder einige Unternehmensnachrichten. Während die Bayer-Aktie aufgrund einer drohenden Strafe den Bären verfällt, liefert die Allianz positive Quartalszahlen und übertrifft die Erwartungen.

Welche Tops und Flops es noch in dieser Woche gab, erfahren Sie in diesem Interview mit Ulrich W. Hanke.

Die Quartalssaison der vergangenen Wochen beflügelte die Aktienmärkte und sorgte für neue Höchststände bei den Indizes in Amerika. Und obwohl auch der DAX eine eindeutige Rallye zu verzeichnen hat, weist er ein geringes Handelsvolumen auf.

Wie das zustande kommt erfahren Sie in diesem Interview mit dem Finanzexperten Stefan Scharffetter von der Baader Bank.

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon EINFACH ANRUFEN
+41 435086312
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.CH
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN