Börsenblick

Zurück September Weiter
Zurück 2019 Weiter

Aktienanalyse:
NetApp: Jetzt nach Kurssturz einsteigen?

Aktuelle Analyse der NetApp Aktie

NetApp bietet Dienstleistungen im Bereich des Netzwerk-Datenmanagements und der Datenarchivierung an. Das Leistungsspektrum umfasst Hardware- sowie Software-Lösungen und verlagert sich zunehmend in die Cloud.

Hier liegt das Problem

In diesem Bereich muss Netapp mit immer stärkerer Konkurrenz kämpfen. Zahllose Unternehmen haben sich auf die Cloud gestürzt und versuchen, sich ein Stück vom Kuchen zu sichern.

In Wirklichkeit entwickelt sich das Geschäft bereits seit Jahren schleppend, der Umsatz stagniert weitgehend und ist seit 2012 und lag zuletzt bei 6,15 Mrd. USD.

Das sieht hingegen gut aus

Auf der anderen Seite ist das Unternehmen hochprofitabel und hat in dieser Zeit meist einen freien Cashflow und Gewinn zwischen 500 Mio. USD und 1,3 Mrd. USD p.a. erzielt.

NetApp hat die freien Mittel klug genutzt. Die Schulden wurden getilgt und inzwischen hat man abzüglich der Verpflichtungen sogar 1,2 Mrd. USD an Barreserven.

Die Ausschüttung wurde zuletzt mehrfach erhöht, wodurch sich aktuell eine Dividendenrendite von 4,2% ergibt.

Den größten positiven Effekt brachten aber sicherlich die stetigen Buybacks, wodurch der Gewinn seit 2012 von 2,41 auf 4,52 USD je Aktie gestiegen ist.

Ausblick und Bewertung

Die vorläufigen Zahlen für das erste Quartal waren schlecht und haben zu einem weiteren Kurssturz geführt.

Der Umsatz ist auf Jahressicht um 12% auf 1,22 Mrd. USD gesunken. Der Gewinn dürfte mit 0,55-0,60 USD je Aktie weit unter den Erwartungen von 0,82 USD liegen.

Darüber hinaus musste die Prognose gesenkt werden. Für das Gesamtjahr erwartet Netapp einen Umsatzrückgang um 5-10%, bisher war man von einem leichten Wachstum ausgegangen.
Zum Gewinn hat sich das Unternehmen nicht gemeldet, eventuell könnte das noch folgen. Die abschließenden Zahlen zum ersten Quartal folgen am 14. August.

Die Unsicherheit ist also weiterhin hoch, gleichzeitig hat sich die Aktie vom Hoch aber auch nahezu halbiert. Es wurde viel vorweggenommen, obwohl sich das Unternehmen im letzten Geschäftsjahr noch positiv entwickelt hat.

Der Fastgraphs* Chart deutet ebenfalls darauf hin, dass es sich um eine Unterbewertung handeln könnte. Wie immer kann ich das Tool nur empfehlen. Ich nutze es selbst tagtäglich.

Derzeit kommt NetApp nur noch auf einen Börsenwert von 11,0 Mrd. USD. Wie wir bereits festgestellt haben, hat das Unternehmen abzüglich aller Verpflichtungen 1,2 Mrd. USD an Barreserven.
Das operative Geschäft wird derzeit also mit 9,8 Mrd. USD bewertet.

Da NetApp in der Vergangenheit auch während problematischer Zeiten immer einen freien Cashflow von mehr als 800 Mio. USD generieren konnte, dürfte das auch jetzt der Fall sein.
Dafür spricht auch die Tatsache, dass erst vor wenigen Wochen die Dividende erhöht wurde.

Auf dieser Basis kommt NetApp auf ein EV/FCF von 12,3. Diese Bewertung ist selbst ohne jegliches Wachstum niedrig.
Das Unternehmen könnte schließlich binnen weniger Jahre einen Großteil der eigenen Aktien zurückkaufen. Bei einem Cashbestand von mehr als 2,0 Mrd. USD dürften wohl zeitnah weitere Buybacks beschlossen werden.

Für ein Investment ist die Gesamtkonstellation vielleicht noch nicht attraktiv genug, gegen einen Trade spricht aber überhaupt nichts.

Chart

Die Wahrscheinlichkeit ist recht groß, dass sich zwischen 45 und 38 USD ein Boden ausbilden wird.
Es wäre sogar möglich, dass die Bären bereits am Ende der Fahnenstange angelangt sind.

Fällt die Aktie nicht unter 45 USD, wäre auch jederzeit eine Erholung in Richtung 50 und 52 USD möglich.

Mehr als 5.700 Trader & Investoren folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.
Sind Sie mit Ihrem Broker wirklich zufrieden? Ich bin bei LYNX.

Chart vom 02.08.2019 Kurs: 45 Kürzel: NTAP - Wochenkerzen | LYNX Online BrokerChart vom 02.08.2019 Kurs: 45 Kürzel: NTAP - Wochenkerzen | LYNX Online Broker

*Affiliate Link

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon EINFACH ANRUFEN
+41 435086312
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.CH
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN