Börsenblick

Zurück September Weiter
Zurück 2019 Weiter

Aktienanalyse:
Relative Stärke: Dieser Sektor steigt einfach weiter

Aktuelle Analyse der American Electric Power Aktie

Anleger beschäftigt eine ganze Reihe von Problemen. Es droht eine Eskalation des Handelsstreits und eine konjunkturelle Abkühlung. Für den Brexit gibt es auch noch keine Lösung und so weiter…

Gleichzeitig hatten Aktien seit dem Jahreswechsel ein beeindruckendes Comeback hingelegt.

Die Konstellation war brenzlig und daher habe ich vor zwei Wochen, als der S&P500 direkt am Allzeithoch stand, zu Gewinnmitnahmen geraten:

Die optimale Absicherung für Ihr Depot

Dax, Dow, S&P500: Ist der Markt am Ende?

Crash und Volatilität: Diese Aktien würden profitieren

Doch wie immer gibt es auch Aktien, die gegen den Trend steigen oder sich zumindest halten können. Diese Wertpapiere gehören in der anschließenden Erholung fast immer zu den Outperformern:

Stark gegen den Trend: Diese Aktien brechen aus

Der gestrige Tag hat das eindrucksvoll gezeigt, die drei vorgestellten Werte haben sich weitaus besser gehalten, als der Gesamtmarkt. Das dürfte wohl so bleiben.

Neben Einzelaktien brilliert jetzt aber ein ganzer Sektor und steigt gegen den Trend.

US-Versorger waren zuletzt gefragt, schauen wir uns also einige interessante Kandidaten aus dem Bereich an.

American Electric Power

Bei diesem Namen muss man als Anleger nicht lange rätseln.. American Electric Power gehört zu den größten US-Versorgern und ist vor allem im Bereich Elektrizität und Erdgas tätig.

Die Branche ist stark reguliert und das Wachstum ist eher gering, dafür gilt sie als sicherer Hafen, denn die Einkommensströme sind sehr gut prognostizierbar.

American Electric Power hat den Gewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr um 7% gesteigert und auch in Zukunft werden ähnliche Wachstumsraten erwartet.

AEP kommt derzeit auf eine P/E von 21,9 und eine forward P/E von 20,9.

Die Dividende wurde seit 2009 jährlich erhöht und die Rendite liegt derzeit bei 3,1%. Wer damals eingestiegen ist, kommt, bezogen auf seinen Kaufkurs, inzwischen auf eine Dividendenrendite von knapp 10%.

Wenn die Ausschüttung über einen langen Zeitraum konstant erhöht wird, können Investoren enorme Dividendenrenditen realisieren.
Falls Sie das Thema interessiert, sollten Sie sich mit dem Thema „Dividenden Aristokraten“ auseinandersetzen.

Chart

American Electric Power ist gestern ausgebrochen und hat ein Kaufsignal generiert. Mögliche Kursziele liegen bei 87,50 und 90 USD.

Chart vom 14.05.2019 Kurs: 86,34 Kürzel: AEP - Wochenkerzen | LYNX Online Broker

CMS Energy

CMS Energy ist ein Versorger und hauptsächlich in der Region um Michigan tätig.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr ist der Gewinn um 7% gestiegen und auch in Zukunft werden ähnliche Wachstumsraten erwartet.

CMS kommt derzeit auf eine P/E von 24,3 und eine forward P/E von 22,6.

In den letzten zehn Jahren wurde die Dividende von 0,50 auf 1,46 USD je Aktie erhöht, derzeit liegt die Rendite bei 2,7%.

Chart

Übergeordnet ist die Lage klar bullisch. CMS Energy ist ausgebrochen und es ist zu einem prozyklischen Kaufsignal gekommen. Ein mögliches Kursziel liegt bei 60 USD.

Chart vom 14.05.2019 Kurs: 56,45 Kürzel: CMS - Wochenkerzen | LYNX Online Broker

American Water Works

American Water Works versorgt mehr als 3,4 Millionen Kunden in den USA und Kanada mit Wasser und Abwasser.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr ist der Gewinn um 9% gestiegen und auch in Zukunft werden ähnliche Wachstumsraten erwartet.

Das Unternehmen kommt derzeit auf eine P/E von 33,5 und eine forward P/E von 30,7.

Die Dividende wurde in den letzten zehn Jahren von 0,82 auf 1,82 USD je Aktie erhöht, derzeit liegt die Rendite bei 1,6%.

Chart

American Water Works ist zur Oberseite ausgebrochen und extrapolierten Kursziele liegen bei 112,50 sowie 117,50 USD.

Empfehlenswert wäre aber vor allem ein Einstieg nahe 109 USD, sollte es zuvor zu einem Rücksetzer an das Ausbruchsniveau kommen.

Mehr als 5.200 Trader & Investoren folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.

Chart vom 14.05.2019 Kurs: 110,69 Kürzel: AWK - Wochenkerzen | LYNX Online Broker

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon EINFACH ANRUFEN
+41 435086312
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.CH
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN